Gipfelpanorama am Ebner Joch - dahinter der Rofan

zurück zur Liste

Ebner Joch (Vorderer Spitz), 1957 m (Bergtour)


Charakter:

Eine wirklich sehr lohnende Gipfeltour, die schon fr├╝h im Jahr aufgrund der sonnigen Lage machbar ist. Tolle Tiefblicke ins Inntal und zum Achensee, ein einfach zu erreichender Ausgangspunkt und dennoch nicht allzu schwierig - genau das sind die Zutaten f├╝r eine perfekte Wanderung!

Die Astenau Alm ist ├╝brigens ein toller Einkehrtipp, zumal die Lage am flachen Plateau ohnehin erhaben scheint.

Tourdaten:

Gehzeit: 04:30:00 ganze Runde
Höhendifferenz: 1007m
Abstiegsdifferenz: 1007m
Exposition: S - W
Schwierigkeit: 2
Länge: 9,6km
Starthöhe: 964 m
Endhöhe: 1957 m
Beste Tourenzeit: Mai bis Oktober
Gebirge(Region): Rofan (Maurach / Achensee)

Anreise/Zufahrt:

A12 Inntalautobahn bis Ausfahrt Wiesing (Zillertal / Achensee). Auffahrt bis nach Eben am Achensee. Kostenloser Parkplatz direkt neben der Bundesstra├če, ca. 400m nach der Ortseinfahrt (alternativ im Ort - zb beim Altersheim - kostenpflichtig Parken).

Aus Deutschland (Tegernsee) kommend ├╝ber den Achenpass, Achenkirch bis zur Ortschaft Eben.

Ausgangspunkt:

Eben am Achensee, 964 m (direkt neben der Bundesstra├če)

Aufstieg

Von der Bundesstra├če wenige Meter bergauf bis zu einem Forstweg (Notburgasteig). Gut beschildert nun dem Bergweg hinauf bis zur Astenau folgen: Zuerst geht es ein St├╝ck ├╝ber den breiten Wirtschaftsweg, doch schon bald wandert man ├╝ber einen steilen, aber gut zu gehenden Steig in vielen Kehren durch den Bergwald bergauf. Man bleibt immer auf diesem Steig und erreicht so das herrliche Almgel├Ąnde mit der sch├Ânen Kapelle am Gasthaus Astenau, 1.482m. Bereits am Almgel├Ąnde hat man einen traumhaften Blick ins Inntal, das Zillertal bis hin zum Kellerjoch im Osten.

Nach der Astenau f├╝hrt der beschilderte Steig in westlicher Richtung aufw├Ąrts. Nach wenigen H├Âhenmetern wird das gro├če Latschenfeld erreicht, wo auf diesem teilweise steilem Weg rasch an H├Âhe gewonnen wird. An der Abzweigung rechts bis zum Gipfel des Ebnerjochs (Vorderer Spitz). Kurz unter dem Gipfel zeigt sich dann auch der fjord-gr├╝ne Achensee und dieser tolle Ausblick motiviert f├╝r die letzten Meter hinauf zum Gipfelkreuz auf 1.957m. Traumpanorama vom Kaisergebirge im Osten, ├╝ber die Tuxer Alpen im S├╝den bis weit hinein ins Karwendel im Westen! Nicht umsonst der wahrscheinlich beste Aussichtsberg im Rofan!

Abstieg:

Vom Gipfel zun├Ąchst bis zur letzten Abzweigung am selben Weg retour. Nun der Beschilderung Hubersteig (Weg Nr. 12) und diesem bis zu einem Forstweg zur Buchauer Alm folgen (Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich!). Nun weiter am Forstweg in Serpentinen abw├Ąrts und entlang des beschilderten Waldsteig┬┤s bis man den breiten Kreuzweg (Notburgasteig) erreicht. Diesem noch kurz weiter folgen, ehe ein schmaler Weg (Beginn der Tour!) rechts abw├Ąrts zum Ausgangspunkt f├╝hrt.

Kartenmaterial

Kompass Karte Nr. 27 (Achensee)
freytag & Berndt WK 321 (Achensee / Rofan / Unterinntal) 1:50.000.

Stützpunkte unterwegs:

Astenau Alm, 1.482m (ge├Âffnet von April bis November)

Panoramen:

Gipfelpanorama am Ebner Joch
Gipfelpanorama am Ebner Joch
Start direkt an der Achensee Bundesstrasse
Start direkt an der Achensee Bundesstrasse
An der Astenau Alm - Bergtour zum Ebner Joch
An der Astenau Alm - Bergtour zum Ebner Joch
Tiefblick vom Ebner Joch in das Inntal
Tiefblick vom Ebner Joch in das Inntal

Fotos:

Schmaler Pfad - staendig in der Sonne.JPG
Schmaler Pfad - staendig in der Sonne.JPG
Wegweiser am Almgebiet der Astenaualm.JPG
Wegweiser am Almgebiet der Astenaualm.JPG
Ebner Joch - 2 Varianten zum Gipfel.JPG
Ebner Joch - 2 Varianten zum Gipfel.JPG
Weg durch die Laschen.JPG
Weg durch die Laschen.JPG
Teilweise Geroellfelder am Weg zum Ebner Joch.JPG
Teilweise Geroellfelder am Weg zum Ebner Joch.JPG
Die letzten Meter zum Gipfel.JPG
Die letzten Meter zum Gipfel.JPG
Gute Beschilderung schon von Beginn an.JPG
Gute Beschilderung schon von Beginn an.JPG

Hast du die Bergtour Ebner Joch (Vorderer Spitz) in volle Zügen genießen können, auch dank unserer Informationen?
Wenn du dich dafür bedanken willst, unterstütze uns doch mit einer kleinen Spende. Klicke dazu auf den Flattr-Button neben an. Mit diesem kleine Beitrag können wir einen Teil unserer Kosten decken und dir weiterhin Bergtour-Informationen aus erster Hand liefern.

Sie sind die Bergtour Ebner Joch (Vorderer Spitz) schon einmal gegangen? Wie hat es Ihnen gefallen? Wir recherchieren alle Infos zu den Touren möglichst gewissenhaft, aber auch wir sind nicht perfekt. Haben wir etwas Wichtiges vergessen oder sind unserer Infos nicht korrekt?
Schreiben sie uns eine Nachricht!









Ja, ich bin einverstanden wenn diese Nachricht unter den Leser-Kommentaren zu dieser Tour aufscheint (E-Mail-Adresse und voller Name werden nicht veröffentlicht)