Blick von der traumhaften Neualm auf das Gamsbeil - Windautal | Zur Skitour Gamsbeil mit diesem Panorama

Monatsarchiv für August 2008

Innsbrucker Klettersteig

Sonntag, den 31. August 2008

Bei nochmals sensationellem Sommerwetter fuhren wir früh am Morgen nach Innsbruck, um die erste Bergfahrt der neuen Hungerburgbahn zu erwischen. Weiter auf das Hafelekar und in weinigen Minuten zum Einstieg des Steiges. Dieser Steig, eigentlich mehr ein luftiger Grat, ist zwar mit „C“ bewertet, bietet aber ausser der Einstiegs und der Ausstiegswand kaum Schwierigkeiten sondern […]

Salvensee

Samstag, den 30. August 2008

Ein ganz besonderes Plätzchen auf der Hohen Salve ist der neue Salvensee, direkt unter dem Gipfel der Hohen Salve bei Hopfgarten. Entweder von der Talstation der Bergbahn in Hopfgarten, von der Mittelstation (Radtransport mit der Bergbahn kein Prolbem) oder aber auch von Westendorf / Brixen gut erreichbar, präsentiert sich der Salvensee als eine Oase der Entspannung, ein […]

Verkaufe Nikon D200 + Optik + Zubehör

Donnerstag, den 28. August 2008

Schwer aber doch, trenne ich mich von meiner DSLR-Camera: Nikon D200 Digitale Spiegelreflexkamera – Infos Siehe http://www.nikon-euro.com/D200 Sämtliches Zubehör im originalen Lieferumfang und Originalverpackung. Sehr guter Zustand!!! Dazu passend folgendes Zubehör: NEUER Multifunktionshandgriff MB-D200 – Infos unter http://www.nikon.at/ (damit kann man entweder 2 Akkus oder auch normale AA Batterien verwenden und hat einen Hochformatauslöser!) –> […]

Watzmann

Dienstag, den 26. August 2008

Einer den wir schon lange machen wollten und so hies es auf nach Berchtesgaden und weiter zur Wimbachbrücke wo man gebührenpflichtig Parken darf ! Der Hüttenzustieg zum Watzmannhaus dauert ca 2-3 h und beträgt 1300 Hm ! Diese war heillos überfüllt trotz Reservierung an einem Sonntag – naja ! Nach dem Frühstück sind wir um 6:30 […]

Westalpen

Dienstag, den 26. August 2008

Endlich darf i ah wida amoi wos Schreim 😉 Wir hatten uns einiges vorgenommen, obwohl das Wetter nicht ganz perfekt- und oben ein wenig Schnee gefallen war ! Am Anfang lief auch alles ganz gut, wir haben das Lagginhorn (ca 4010m) bei Sauwetter bestiegen, und den Alphubel (ca4200m)bei Sonnenschein . Jedoch kündigte sich bei meiner Frau […]

Biketour – Glanterer Kogel / Kelchsau

Sonntag, den 24. August 2008

Grandioses Bikewetter begleitete uns auf der Biketour zum Glanterer Kogel / Kelchsau. Von Hopfgarten über den Glantersberg, Ölbankalm und Demmelshüttenalm, über den Sonnblick in die Kelchsau. Im Anschluss war das Schnitzel im Gasthof Moderstock besonders gut! Toureninfos und mehr Bilder: http://www.tourenwelt.at/detail.php?tourId=49  

Passend zum Mt. Blanc

Freitag, den 22. August 2008

Bei der Bearbeitung unserer unzähligen Fotos vom Westalpen-X bin ich gerade über ein Foto – passend zum vorangehenden Posting von Mario zum Mt. Blanc gestoßen, das ich euch keinesfalls vorenthalten möchte. Bei der Auffahrt von Courmayeur (I) in das Val Veny wurden wir vom ständigen Blick auf den „weißen Monarchen“ begleitet – schon beeindruckend, diese knapp […]

Montblanc

Mittwoch, den 20. August 2008

Auch wir waren wieder unterwegs. Auf den Montblanc geht man eigentlich nur, so kann man in diversen Internet-Foren nachlesen, um damit bei Unkundigen anzugeben. Will ich jetzt nicht abstreiten, geil wars trotzdem. Sind am Mittwoch nach Les Houches und von dort mit Seil- und Zahnradbahn zum 2300m hoch gelegenen Adlernest (Nid d’Aigles). Dann in Ho-Ruck-Aktion […]

Zwillingswand / Trimmingeralm [Radstädter Tauern]

Mittwoch, den 20. August 2008

In die Radstädter Tauern, genauer gesagt an das Südportal des Tauerntunnels, nahe dem Riedingtal hat es uns letztes Wochenende verschlagen, um einen guten Bekannten auf der Trimminger Alm zu besuchen. Bei einer gemütlichen Almwanderung und der anschließenden Gipfeltour zur Zwillingswand, 2.518m wurde viel von ein Leben auf der Alm, ohne Strom, auf einfachste Art und […]

Gipfelmesse am Treffauer 2306m – Wilder Kaiser

Montag, den 11. August 2008

Hallo Bergfreunde! Einladung zur Gedenkmesse der Bergrettung Scheffau – Söllandl am Sonntag 17. August 2008 um 10.00 Uhr am Gipfel des Treffauers 2306m im Wilden Kaiser. Ab 13.00 Uhr ist auf der Wegscheid-Niederalm bestens für Speis und Trank mit musikalischer Umrahmung gesorgt. Die ausgesetzten Stellen des Auf- und Abstieges werden von uns an diesem Tag […]

Torhelm, 2.494m [Kelchsau]

Montag, den 11. August 2008

Von der Tiefentalalm im Talschluss des Langen Grundes der Kechsau erreicht man über traumhafte Almwiesen den höchsten, wanderbaren Gipfel des Brixentales, den Torlhelm, 2.494m. Ein grandioser Einblick in die Gletscherwelt der Hohen Tauern und der Zillertaler Alpen ist gewiss! Toureninfos:  http://www.tourenwelt.at/detail.php?tourId=292

Hochfeiler über Hochfeilerhütte [Südtirol]

Sonntag, den 10. August 2008

Bei Nieselregnen sind wir am Freitag nachmittag von der 3. Kehre der Pfitscherjochstraße in knapp 3 Stunden auf die Hochfeilerhütte gewandert. Die Hütte war bis zum letzten Lagerplatz belegt. Nur bei relativ frühem Start könnte man heute morgen bei herrlichem Wetter mit bester Fernsicht den Massen etwas ausstellen. Der Weg bis zum Gipfelaufbau war problemlos […]

Statement vom Gewinner der 24h Wanderung

Donnerstag, den 7. August 2008

Hallo liebe tourenwelt-bloger! Als erstes möchte ich mich bei dem gesamten tourenwelt-team für die gute und interessante Internetseite tourenwelt.at und deren nützlichen Informationen bedanken, macht weiter so! Eigentlich wollte ich im Blog nur einen schönen neuen Kletterrucksack der Firma Rocksnack gewinnen, das ich gleich den Volltreffer nähmlich den schönen neuen Kletterrucksack und den 24Stundenwandertag mit […]

24 Stunden – 4000 Höhenmeter – 40km

Sonntag, den 3. August 2008

An diesem Wochenende hatten wir die Gelegenheit den Gewinner unserer Aktion „blog for Gods“ Hannes nicht nur persönlich kennenzulernen, sondern auch bei der 24 Stunden-Wanderung mit Hans Kammerlander zu begleiten. Das perfekt von der Bergrettung Berwang und der Firma Rocksnake organisierte Event endete ohne gröberen Verletzungen aber mit um so mehr unvergesslichen Eindrücken. Für die […]