Schnee im Sommer am Grossen Solstein | Zur Bergtour Gr. Solstein mit diesem Panorama

Monatsarchiv für Juli 2010

TransAlp Tag 4 – San Martino – Valsugana

Montag, den 5. Juli 2010

Die ganze Nacht hat es ordentlich geregnet, aber in der Früh scheint die Sonne vom blauen Himmel! Durch das Skigebiet von San Martino geht’s auf einem Wanderweg der sehr verblockt und kaum fahrbar ist durch ein Hochmoor in das ruhige Dörfchen Caoris. Ein ewiger Talschluss und ein nicht endender Schotterweg geht auf den Passo 5 […]

Seblasspitze, 2502 m

Sonntag, den 4. Juli 2010

Starteten heute bei herrlichem Wetter im Oberbergtal beim Parkplatz der Brandstattalm zu unserer Tour Richtung Seblasspitze. Anfangs folgten wir dem Forstweg, später dann immer dem gut ausgeschilderten Steig zur Alm. Über herrliche Almwiesen, immer den Gipfel vor Augen, stiegen wir weiter. Zum Schluss kurz über unschwieriges Blockwerk erreichen wir nach gut 2 Stunden den höchsten […]

TransAlp Tag 3 – Arabba – St. Martino

Sonntag, den 4. Juli 2010

Gewaltig! Schon um halb 6 Uhr in der Früh war Start zum traditionellen Superdolomiti Radrennen, das wir uns natürlich nicht entgehen lassen konnten und quasi vom Frühstück in erster Reihe alles mitverfolgen konnten. Fügt uns ging’s zunächst in Richtung Pordoi Joch, ehe ein steiler Forstweg retour ins Skigebiet empor zog um über ein 2450m hohes […]

Hohe Salve

Sonntag, den 4. Juli 2010

Nach dem gestrigen Dorffest in Itter wollte ich eine gemütliche Ausnüchterungstour auf die Hohe Salve unternehmen, die sich aber durch meine neuen Laufschuhe und Übermotivation zu einer wahren „Dorffestbierherausschwitzorgie“ entwickelte. Manchmal gibt es nichts besseres als nach einem trinkfesten Gelage seinen Körper wieder so richtig zu entgiften. Hoffe ihr hattet auch einen tollen Festsamstag, MfG […]

TransAlp Tag 2 – St. Vigil – Arabba

Samstag, den 3. Juli 2010

Auf unserer 2. Etappe durchquerten wir das Welt Naturerbe der Dolomiten auf der großen Fanesalm. Eine grandiose Szenerie bietet sich auf der Faneshütte, ein Schotterweg der in einen gut fahrbaren Trail übergeht – alles auf über 2000m, scheinbar endlos! Nach einem etwas beschwerlicheren Abstieg ging’s geich rasant zur Sache: Der Anstieg zu Pralongiahütte stellt sich […]

TransAlp Tag 1 – Steinach – St Vigil

Freitag, den 2. Juli 2010

Traum Wetter begleitete uns auf unsere heutigen Etappe von Steinach am Brenner über das Portjoch und die Brenner Höhenstrasse mach Sterzing. Bei teilweise extremer Hitze ging’s nach Mühlbach und weiter ins Pustertal – rauf nach St. Vigil. Morgen geht’s quer durch die Fanes Alm…. sind schon gespannt!

Radreise von Göteborg nach Strömstad

Donnerstag, den 1. Juli 2010

Unsere heurige Radreise führte uns diesmal nach Schweden entlang der Schärenküste ca. 250 km von Göteborg nach Strömstad, einem kleinen Teil des Nordseeküsten-Radwanderweges. Die Strecke ist normalerweise in 2-3 Tagen zu schaffen. Da uns aber unser 10 Monate alter Sohn Emilian begleitet hat, haben wir uns etwas mehr Zeit genommen. So haben wir nach 8 […]

TransAlp: Innsbruck – Riva

Donnerstag, den 1. Juli 2010

Kurz entschlossen werden wir morgen, Freitag um 06.15 Uhr zu einem neuerlichen TransAlp Abenteuer aufbrechen. Start der Tour ist diesmal Steinach am Brenner (Anreise mit dem Zug), es geht über die alte Brennergrenzkammstraße nach Sterzing, weiter nach St. Vigil und übers Limojoch zum Col Locia. Über Pranlongia zum Passo Incisa und weiter nach Arabba. Entlang des […]