Grosser Pölven - gesehen von Itter | Zur Bergtour Pölven (Grosser / Kleiner) mit diesem Panorama

Monatsarchiv für November 2010

Nösslachjoch, 2231 m

Dienstag, den 30. November 2010

Kurzbericht zur Nachmittagstour nahe am Brenner: Beim Start sehr wenig Schnee vorhanden, ab der Nösslachjochhütte gute Tourenbedingungen. Oberhalb der Waldgrenze war dann der Schnee stark windgepresst und die Vorboten vom Fön spürte man deutlich. Bei der Abfahrt konnte ich Steinkontakte nicht verhindern, die meinen Ski entgültig in Pension schickten. Ohne neuen Schnee ist die Tour aufgrund der geringen […]

Brandstadl Scheffau

Dienstag, den 30. November 2010

Na, jo! Ziemlich die gleichen Bedingungen wie auf die hohe Salve. Aber schon einen Ausflug wert. Pistenraupen san fleißig beim „bugeln“, also weads von tag zu tag besser 🙂

hohe Salve

Montag, den 29. November 2010

War am Samstag auf der Salve von Brixen übern Salvenberg aufgestiegen.Abfahrt bis Hochbrixen war schon ziemlich gut, dann der Straße entlang runter. Einwandfrei ohne Materialverlust:-)

Hohe Salve

Sonntag, den 28. November 2010

Haben heute am Morgen die Hohe Salve gestürmt, und zwar von Söll ganz vom Tal weg weil es anscheinend schon super geht. Dem war leider nicht so… Natürlich ist viel zu wenig Schnee und der Schnee aus den Schneekanonen ist auch noch nicht angeschoben. Ab Hochsöll sind zwar einige Walzen schon beim fahren gewesen, aber […]

Mitterzaigerkopf, 2628 m

Sonntag, den 28. November 2010

Starteten heute zu dritt zwischen den Galerien kurz unterhalb von Kühtai Richtung Mitterzaigerkopf. Im erste Teil des Anstiegs, der ident mit dem zum Rietzer Grießkogel ist, war weniger Schnee vorhanden als erwartet. Ab der oberen Zirmbachalm mussten wir (besser gesagt Martin) den restlichen Anstieg selber spuren. Ab hier hatten wir ca. 80-100 cm besten Neuschnee. Ab […]

Hochfügen!

Freitag, den 26. November 2010

Waren gestern abends in Hochfügen. Schneekanonen gaben alle vollgas bis ins Tal! Piste wurde gestern auch bis ins Tal präpariert. Also Tourenfreunde, vielleicht sehen wir uns morgen in Hochfügen!

Wo geht´s schon?

Freitag, den 26. November 2010

sobald der erste Schnee fällt, stürmen begeisterte Tourengeher sofort ihre Trainingsstrecken. Wo aber sind diese? Wer hat hier ein par Tipps für die Leser unseres Blogs? Vielen Dank für eure Hilfe!

Juffinger Jöchl, 1.181m

Montag, den 22. November 2010

Noch einmal bei tollem Herbstwetter und Föhnstimmung ohne Ski unterwegs – ehe diese Woche endgültig der Winter Einzug halten soll – zumindest lt Prognose. Diesmal gingen wir von Söll über den Sunnseitweg hinauf zum GH Stallhäusl, weiter über das gar nicht so grausige „Grausegg“ zum Gipfel des Juffinger Jöchl, wo man nach dem Kahlschlag einen […]

Erlspitze, 2407 m

Sonntag, den 14. November 2010

Vom Bahnhof Hochzirl starteten wir teils sehr steil über einen Forstweg Richtung Solsteinhaus. Ab der „Talstation“ der Materialseilbahn führt ein Steig über Latschen und freies Almgelände (Solnalm) zur Hütte. Von der Hütte der Markierung nach nordwärts auf die Erlspitze zu. Im Mittelbereich sind teilweise mit Stahlseil versicherte Stellen, bei denen man auch mal die Hände […]

Hintere Goinger Halt

Sonntag, den 14. November 2010

Heute um 5.30 gings los von Wochenbrunn mit Stirnlampe zum Ellmauer Tor, von dort sollte es eigentlich auf die Karlspitze gehen aber da der Schnee richtig fest gefroren war und man über zwei grosse Schneefelder gehen müsste, haben wir uns für die Sonnenseite entschieden und sind zur Hinteren Goinger Halt (Goinger Hinterhalt)marschiert. Leider um ca […]

Gämsen schauen am Großen Traithen

Sonntag, den 14. November 2010

Gestern war der ideale Tag zum Gämsen beobachten. Am Großen Traithen im Mangfallgebirge waren jede Menge unterwegs. Ein kleines Video von der Tour gibt’s hier: http://www.youtube.com/watch?v=ZPIVPhC8M8g Servus, Thomas

Kraftalm – Rigi

Samstag, den 13. November 2010

Herbsttour auf die Kraftalm – diesmal von Itter über den Scherzerbauern und einem guten Forstweg bis zur letzten Steigung der Talabfahrt unterhalb der Kraftalm. Zuletzt steil aufwärts und auf den Fahrweg zum Rigi. Abstieg über den Forstweg in Richtung Hopfgarten bis zum „Schorn“, ab hier gut beschildert über Füllenstein und Laiming nach Itter. Heute mit […]

Update für Ortovox S1 !!

Sonntag, den 7. November 2010

Hallo liebe  Tourenwelt – Freunde, bitte nicht vergessen für alle Ortovox S1 – Besitzer, neues Update, zur eigenen Sicherheit !!  Absofort, kostenlos bei Sport Gatt in Scheffau !! lg reini

Treffauer-Tuxeck

Samstag, den 6. November 2010

Der Anstieg zum Treffauer schneefrei, der Abstieg über`s Tuxeck etwas mühsam durch den noch vorhanden Schnee in den Rinnen.

Regalmwand Abendstimmung

Freitag, den 5. November 2010

Wahnsinnig schnell ist der Schnee die letzten Tage dahingeschmolzen. Darum gings heut nachmittag auf die Reagalmwand um eine schöne bevorstehende Abendstimmung zu genießen. Einige kleine Schneereste sind im oberen Bereich noch zu finden, stellen aber kein Problem dar. Auch Ackerl und Maukspitze schauen schon wieder gut begehbar aus.. Im Griesener Kar liegt da schon noch […]