Ehrenbachhöhensee am Hahnenkamm | Zur Bergtour Hahnenkamm Panoramaweg mit diesem Panorama

Monatsarchiv für Dezember 2010

Lawinen-Pieps-Übung

Samstag, den 25. Dezember 2010

Servus Asti, auch ich möchte mich auf diesem Wege für die gute Einführung zum Umgang mit dem  Pieps sowie mit einer Sonde bedanken. Toni wie siehts in der Kelchau für Morgen aus? Hat jemand Info für mich wo es einigermaßen o.k. ist?

Choralpe abseits der Pisten

Samstag, den 25. Dezember 2010

Eine Tour, die die meisten Westendorfer kennen, ist die Skitour abseits der bekannten Pisten auf die Choralpe bzw. auf das Guggenkögele (1886). Man startet am besten direkt bei der Alpenrosenbahn und geht der Piste entlang zur Übungswiese, kreuzt diese und geht den Weg nach Bichling ein Stück weiter. Beim „Handymasten“ geht es dann rechts hinauf […]

Skitouren App für iPhone & iPad

Donnerstag, den 23. Dezember 2010

Es wurde spannend, aber schließlich hat es die Tourenwelt Skitouren App für iPhone und iPad noch vor Weihnachten in den App Store geschafft. Über 140 Skitouren sind jetzt im Hosentaschenformat für das iPhone oder iPad verfügbar. Die Skitouren sind mit mehr als 700 Bildern, Beschreibungen für Aufstieg und Abfahrt, Gipfel-GPS-Koordinaten, Hangausrichtung und Höhenmeter detailliert beschrieben. […]

LVS Kurs 19.12.2010

Montag, den 20. Dezember 2010

Bei arktischen Temperaturen konnten wir gemeinsam mit Hubert Praschberger vom Club Vertical und Dank des größen Engagements der Firma Ortovox einen LVS Kurs noch rechtzeitig zum Saisonsauftakt auf der Hohen Salve anbieten. Neben der klassischen LVS Suche mit Geräten der neuesten Generation wurde der richtig Umgang mit der Sonde und Schaufeltechnik vermittelt. Die Tourenwelt.at wünscht […]

Ranhart-Hartkaiser

Sonntag, den 19. Dezember 2010

  Traumhafte Tour hoch über Hausleitenstuben links halten dann in den tief verschneiten Jägersteig nach Frauwalden und rechts dann im Wald entlang zur Ranhartalm, von hier aus rechts hoch in den Wald bis die Lichtung kommt von da aus sieht man schon den Hartkaiser.Für diese Tour sollte man schon Tourenerfahrungen haben da es teilweise sehr […]

Fotscher Windegg, 2577 m

Samstag, den 18. Dezember 2010

Bei eisiger Kälte starteten wir etwas oberhalb von Sellrain, bei der Eisbrücke (wie wahr), Richtung Fotscher Windegg. Bis kurz unterhalb der Almindalm geht es immer den Fahrweg entlang, dieser Teil stellt den Wermutstropfen dieser Tour dar. Als wir anfangs im lichten Wald und später im freien Skigelände unterwegs waren, wurden wir mit herrlichem Wetter belohnt. […]

Riedlhütten

Samstag, den 18. Dezember 2010

Aufstieg von Ellmau hoch über Widaran links über den Jägersteig nach Riesen und über den Wanderweg hoch bis zu Biedringerplatte, dann rechts ins freie Gelände zur Riedelhütte die Abfahrt muss man dann über den Wanderweg runterfahren. Es war einfach ein Traum und für Toureneinsteiger ein Perfektes Ziel Gehzeit ca. 2:30h

Hochiminh – Einsamer Pfad im tiefverschneiten Winterwald

Samstag, den 18. Dezember 2010

Hat man erst den „Bayrischen Rummel“ auf dem ersten Teilstück hinter sich, taucht man ein in ein Wintermärchen. Einsam durch tiefverschneiten Winterwald wandern, die Alltagshektik hinter sich lassen einfach nur Natur, Luft, Schnee und Sonne genießen. Da werden viele Dinge nebensächlich und man merkt auch, dass man für ein bißchen Glück nicht viel braucht. Am […]

Lampsenspitze

Samstag, den 18. Dezember 2010

Besser kann ein Start nicht gelingen! tolle Verhältnisse hatte ich heute auf der Lampsenspitze, nur etwas kalt aber der Berg war in prachtvollem Winterkleid! Hatte kein Steinkontakt!! Immer ein Ausflug wert.

Widaran- Biedringer-Alm

Samstag, den 18. Dezember 2010

Gester am Nachmittag Ausgangspunkt hinter Kaiserbad Ellmau hoch über Widaran bin ich rauf zur Biedringer Alm entlang eines Forstweges das tief verschneit war. Ab Widaran war es zu spuren und man war in einer total unberührten Landschaft, die Abfahrt ist leider wieder über den Forsteg der sehr flach ist, bei Widaran ist ein Hang den […]

Brandstadl, 1.619m

Freitag, den 17. Dezember 2010

Heute von Söll – Stampfanger Kapelle – auf den Brandstadl gegangen. Generell findet man sehr gute Schneeverhältnisse und sehr schöne Abfahrtshänge. Im Gipfelbereich zwar abgeblasen, aber dennoch war es mit dem neuen Ski durchwegs sehr gut zu fahren. Leider hat es sich im Gipfelbereich eingetrübt und es begann stark zu schneien, daher habe ich keine […]

Eibel Hartkaiser 1553m

Mittwoch, den 15. Dezember 2010

Also heute um 17:15 mit Stirnlampe war es endlich so weit dass das Lederbauerneibel endlich mit wunderbaren Schnee bedeckt war, die Tourenverhältnisse waren einfach traumhaft und es war teilweise zu spuren im oberen Teil hatte ich starken Seitenwind von Westen teilweise Schneesturm und musste mich an die Rübezahlfiguren richten die dich nach oben zur Bergstation […]

Einladung zum LVS-Kurs am 19.12.2010

Mittwoch, den 15. Dezember 2010

Kommenden Sonntag möchten wir alle Freunde der Tourenwelt zu einer kostenlosen LVS – Übung nach Söll / Hochsöll einladen, um rechtzeitig zum Saisonstart den Umgang mit aktuellen LVS-Geräten zu verbessern. In Kooperation mit Ortovox Austria und dem ClubVertical können wir unter der Leitung von Helmut Praschberger aktuelle LVS Geräte der neuesten Generation testen und gleichzeitig […]

Hohe Salve

Sonntag, den 12. Dezember 2010

Bin Heute am Morgen zur Salve rauf. Start beim Tellerlift in Itter, die Piste 3/4 hinauf und rechts in einen kleinen Waldweg nach Laiming, von dort über Hofbichl durch wunderbare Laubwälder zum Schornbauern in Hopfgarten. Von dort immer wieder den Forstweg abkürzend zum Rigi und zum Gipfel. Bis zum Schorn entjungferte ich die ca 35 […]

Hartkaiser-Lederbauereibel

Sonntag, den 12. Dezember 2010

      Am Ausgangspunkt Hartkaiserbahn hatte ich sehr gute Schneeverhältnisse bis zum Eibel, musste alleine spuren und es war eine sehr heikle Situation das Eibel zu überqueren es war teilweiser sehr viel Schnee aber leider auch ein Bruchharsch und stürmischer Wind, es könnte noch einiges an Schnee gebrauchen. Ansonsten war die Tour eine tolle […]