Tourenparadies Neue Bamberger Hütte - Tristkopf in der Bildmitte | Zur Skitour Neue Bamberger Hütte mit diesem Panorama

Monatsarchiv für April 2011

Rofelewand, 30.04. vom Pitztal

Samstag, den 30. April 2011

Heute stand eine Wunsch-Skitour auf dem Programm – und diese hatten wir heut ganz für uns allein! In der Nacht hatte es aufgeklart, wir waren guter Dinge, dass wir das Vorhaben umsetzen konnten. Wie erwartet, mussten wir die Skier bis kurz nach der Arzler Alm tragen. Drober wird der Schnee schon knapp, ein paar Mal […]

Jubiläumssteig Wilderkaiser

Samstag, den 30. April 2011

Traumhafte Bergtour mit meiner Familie heute auf den Wilden Kaiser zur Gruttenhütte dann über den Jubiläumssteig zur Gaudeamushütte.Die Verhältnisse waren super, kleine Schneefelder die leicht zu überqueren waren. Es war einfach ein Traum der richtige Einstieg in die Saison

Ski Ötztaler Alpen07: MBH – Niederjochferner – Marzellferner – Westliche Marzellspitze – Marzellferner – Niederjochferner – MBH

Samstag, den 30. April 2011

Für einige andere und mich ist heute der letzte Tag der AV-Hochtourenwoche. Das Wetter beim Start ist gut, wird aber zunehmend ungemütlicher. Wir folgen der Aufstiegsspur des Vortages, zweigen unterhalb des Similaun allerdings links ab und fahren über den Marzelferner ein kurzes, steiles Stück ab. Anfällen und am Seil gesicherter Aufstieg über den Marzellferner auf […]

Ski Ötztaler Alpen06: MBH – Similaun – Niederjochferner – Similaunhütte – MBH

Samstag, den 30. April 2011

Heute steht eine der bekanntesten Erhebungen der Gegend am Programm: Der Similaun, ein unschwierig innerhalb von nicht einmal 3 Stunden zu erreichender Gipfel. Nur die letzten 100hm zum Skidepot sind aufgrund des Eises und der Steilheit etwas tricky. Mit den Steigeisen geht es die letzten Meter zum Gipfel, wo uns leider wieder Null Sicht erwartet, […]

Ski Ötztaler Alpen05: MBH – Saykogel – Hochjochferner – Saykogel – MBH

Samstag, den 30. April 2011

Heute geht es ruhiger zur Sache: Das Ziel ist der Saykogel über einen problemlosen Aufstieg. Die letzten Meter zum Gipfel sind etwas steiler, weshalb Reini ein Fixseil legt, das einige Gipfelstürmer dankbar ergreifen. Tolles Panorama offenbart sich aufgrund der Wolken keines, aber freuen uns auf die geniale Pulverabfahrt über den Hochjochferner auf die andere Seite […]

Ski Ötztaler Alpen04: MBH – Marzellferner – Hintere Schwärze – Marzellferner – Hinteres Schwärzenjoch – Schalfferner – MBH

Samstag, den 30. April 2011

Beim AV ticken die Uhren anders – da gibt’s kein Schlafen bis 7 Uhr, sondern der Wecker läutet um halb 6, um 6 trifft man sich beim Frühstück, das simpel, aber ok ist und eine Stunde später stehen 25 Maxln vor der Tür und steigen hinter dem Bergführer Reini im Gleichschritt empor. 25 ist eine […]

Ski Ötztaler Alpen03: Schöne Aussicht / Ref. Bella Vista – Egg – Teufelsegg – Weisskugel – Teufelsegg – Egg – Schöne Aussicht / Ref. Bella Vista – Hauslabjoch – Martin Busch Hütte

Samstag, den 30. April 2011

Endlich wird das Wetter schön und bietet einen wolkenlosen Himmel plus 10cm Neuschnee. Ich lasse den Großteil meines Rucksacks im Refugio und spure hinauf zum Egg. Von dort mit den Ski am Rücken über Grate mit kurzen Klettereien zum Teufelsegg. Dauert eine gefühlte Ewigkeit, aber eine spannende Sache… Beim TE Querung zur Aufstiegspur auf die […]

Ski Ötztaler Alpen02: Vernagthütte – Fluchtkogel – Brandenburger Haus – Hochvernaglwand – Weisskugel Gletscherzunge – Egg – Im hintern Eis – Schöne Aussicht / Ref. Bella Vista

Samstag, den 30. April 2011

Die Nacht war gut, das Frühstücksbuffet überwältigend und guter Dinge geht es Richtung Fluchtkogel, den ich über die Südostseite besteige. Die letzten 50hm Ski auf den Rucksack und mit Pickel über den Gipfelgrat zum verschneiten Kreuz. Während der Jause stößt eine DAV-Tourengruppe dazu, die den Tag mit dieser Tour für beendet erklärt 😉 Für mich […]

Ski Ötztaler Alpen01: Vent – Breslauer Hütte – Mitterkarjoch – Wildspitze – Brochkogeljoch – Vernagtferner – Vernagthütte

Samstag, den 30. April 2011

Aufstieg um ca. 10:30 vom Beginn des Doppellifts in Vent mit vollem Marschgepäck für 7 Tage. Die ersten ca. 300hm Ski schultern, danach liegt auf der Piste genug Schnee um aufzusteigen. Ab der „Mittelstation“ geht es am Pistenrande neben dem Schlepplift weiter bergauf und kurz vor der Bergstation heißt es links abzweigen um zur Breslauer […]

6. SELLARONDA BIKE DAY

Donnerstag, den 28. April 2011

Am Sellaronda Bike Day am 3. Juli 2011 werden die vier Dolomitenpässe rund um den weltberühmten Sellastock für den Autoverkehr gesperrt – 20.000 Radler erobern dann die legendäre, 63 Kilometer lange Strecke rund um das weltberühmte Südtiroler Felsmassiv. Infos unter www.sellarondabikeday.com Der 6. „Sellaronda Bike Day“ beschert Radfahrern in den Dolomiten am 3. Juli 2011 […]

Vomp-Achensee-Köglalmjoch- Steinberg- Achensee- Vomp

Sonntag, den 24. April 2011

Mit dem Rad von Vomp über dem Inntal-Radweg nach Jenbach, von dort über den „Kasbach“ nach Maurach. Dem See entlang nach Achenkirch. Beim See vorbei und dann gleich der Hauptstrasse ca 400m folgen. Dann rechts abbiegen Richtung Köglalm. Von der Köglalm bis zum Kögljoch schiebestrecke ca. 7 min. Abfahrt zuerst auf einem Steig, ziemlich steil […]

Schlieferspitze

Samstag, den 23. April 2011

So ganz haben wir es noch nicht aufgegeben mit den Schitourengehen. Mit dem Taxi zur Kürsinger Materialseilbahn. Aufstieg etwas hart aber dann 1300hm feinster Firn. Die wirklich harten Jungs und auch Mädels! haben das Taxi ausgelassen und sind mit dem Bike ins Obersulzbachtal. Venediger – Geiger,.. alles noch gut machbar. Frohe Ostern wünscht Blogger „huwi“

Mtb Tour ins Windautal – Gamskogelhütte

Samstag, den 23. April 2011

Bei schönem Frühjahrswetter radelt man im Windautal gewiss nicht alleine. So auch am Ostersamstag, bei einer Tour von Hopfgarten zur Gamskogelhütte, wo wir hervorragend verköstigt wurden und nach einem zünftigen Schnapserl die Heimreise antraten. Auffallend ist die große Anzahl an E-Bikern die auf dieser Strecke ihre Muskeln spielen lassen – zum Glück müssen sie an […]

Lüsener Spitze (3230) – 21.04.2011

Freitag, den 22. April 2011

Sind gestern um 7 Uhr in Lüsens gestartet. Mussten die Skier bis zum Ende der Loipe (bei der Materialseilbahn) tragen. Von dort (noch) geschlossene Schneedecke. Sind im Graben etwas zu früh nach rechts in den Steilhang abgebogen. War dort saumäßig hart, fast schon eisig. Die weiteren Schlüsselstellen waren auch nicht besser und so haben fast […]

MTB: Hintersteinersee

Freitag, den 22. April 2011

21.04.2011: Das Wetter lässt wieder froh locken und nachdem es demnächst auf AV-Skitourenwoche ins Ötztal geht wieder noch einmal das Bike aktiviert, bevor Freitag ein Ruhetag folgt 🙂 Folgende After-Work-Tour: Ellmau-Scheffau-Hintersteinersee-Hagenhof-Richtung: Niederalm-Scheffau-Ellmau Eine schöne Runde, das recht kurze Stück zwischen den Metropolen (;-) Ellmau und Scheffau auf der Bundesstraße, ab Scheffau über Asphalt anhaltend bergauf […]