Aufstieg zum Saalkogel | Zur Skitour Saalkogel mit diesem Panorama

Monatsarchiv für März 2013

Hocheiser (3206m) vom Enzingerboden

Samstag, den 30. März 2013

Ausgangspunkt: Parkplatz Enzingerboden (1.470 m) Gehzeit: ca 4-5 Std. Höhenmeter: etwa 1.740HM GPS Position: Längengrad: 12,626545 Breitengrad: 47,173313 Routenbeschreibung: Ein – eher leichterer – 3000er Gipfel mit grandiosem Ausblick in die Glockner-, Granatspitz-, und Venedigergruppe. Betrachtet man den Hocheiser von der Rudolfshütte, so glaubt man nie, dass dieser Berg ein Skiberg sein könnte. Noch vor […]

Schöntalspitze 3.002m

Samstag, den 30. März 2013

Heute Morgen haben wir uns zu fünft auf den Weg ins hinterste Sellrain gemacht und sind vom Gasthof Lüsens in Richtung Schöntalspitze aufgebrochen. Nach den ersten paar Kehren durch den Wald liesen wir einen abgerutschten Hang rechts liegen und stiegen rasch auf einen Felsrücken auf, welcher uns durch das Schöntal geleiten sollte. Nach knapp 2:30 […]

Schneetal-Runde

Samstag, den 30. März 2013

Der Name ist Programm. Schon Jahre lang suchen wir dieses immer noch selten frequentierte Tal auf, wurden auch noch nie enttäuscht. Start im Kühtai mit Ziel Pirchkogel. Abfahrt Richtung Stamser Alm und Aufstieg Mitterzaiger. Und so sah es heut dort aus ….

Ellmauer Tor – Hinter Goinger Halt

Samstag, den 30. März 2013

Heute um 7 Uhr von der Wochenbrunneralm los, Schneedecke noch fast 1m dick! Leider hat es in der Nacht zunächst leicht geregnet und dann wenige Zentimeter draufgeschneit. Sehr gut zu gehen, die Abfahrt war dann allerdings schon eher „knifflig“, da man speziell im unteren Bereich immer wieder mal recht weit durchbrach. Aufstieg durch das Kübelkar […]

Event Tipp: Dynafit Kitzsteinhorn Extreme

Freitag, den 29. März 2013

Für alle Skitourenrennläufer möchten wir heute ein tolles Event vorstellen: 13. April 2013, Kitzsteinhorn Zell am See – Kaprun Die spannende Strecke geht von Kaprun auf den Gipfel des Kitzsteinhorns. Top Läuferinnen und Läufer wie auch „Jedermänner“ werden an den Start gehen. Gestartet wird am 13. April um 10:00 Uhr am Salzburger Platz in Kaprun. […]

Steinbergstein-Schneegrubenspitze-Kröndlhorn vom Windautal

Freitag, den 29. März 2013

Am Donnerstag startete ich im Alleingang um 9 Uhr bei tollem Wetter vom GH Steinberg im Windautal Richtung Steinbergstein. Entlang des Forstweges, bei der ersten Abzweigung gings dann rechts auf der Steinberg-Route bis zur Unteren Steinbergalm. Der Forststraße links folgend in den Steinberggraben und bis zur letzten Kehre der Niederkaralm, dort wieder nach links auf […]

Bischof (2127 m ) vom Pletzergraben

Freitag, den 29. März 2013

Letzten Sonntog starteten wir um 8 Uhr vom Pletzergraben in Fieberbrunn zum Bischof (2127). Der Bischof ist der höchste Berg in der Umrahmung des Pletzergrabens und eine der markantesten Berggestalten der Kitzbüheler Alpen. Am Vortag noch den Torhelm-Talmarsch im Kopf, wurde uns bald klar, dass es noch eine Steigerung gibt. Nach einer Stunde erreichten wir […]

Breiter Grieskogel, 28.3.2013; Aufstieg Grastal, Abfahrt Larstigtal

Donnerstag, den 28. März 2013

Von Niederthai aus gings heut bei durchgehender Schneedecke ins Grastal. Dort erwartete uns dann eine über 1m dicke Schneedecke, die bei nordseitiger Hanglage pulvrig war, sonst leider schon harschig. Das sollte uns aber nicht weiter stören. Weiter gings ohne Probleme bis zum Gipfel, das Wetter wurde zwischenzeitlich etwas besser. Nach lebhafter Gipfelrast (gut 20 Leute […]

Sonnenuntergang auf der Hohen Salve, 1.829m

Mittwoch, den 27. März 2013

Die Hohe Salve gilt nicht umsonst als einer der schönsten Aussichtsberge in Österreich: Nicht dass ich zu viel darüber verlieren möchte, überzeugt euch einfach selbst: Heute, 18.35 Uhr am Gipfel der Hohen Salve, 1.829m – Kitzbüheler Alpen: Derzeit sind noch alle Talabfahrten in der SkiWelt Wilder Kaiser – Brixental in super Zustand! Für Ende März […]

Schweigberghorn

Mittwoch, den 27. März 2013

Heute um ca. 10Uhr an der kleinen Brücke beim kleinen Parkplatz gestartet. In den folgenden 4 Stunden genau 1 ( in Worten einen ! ) Tourengeher gesehen. Wetter und Verhältnisse top ! ca. 15 cm Pulver auf festem und griffigem Untergrund

Handy verloren

Samstag, den 23. März 2013

Haben am Mittwoch, den 20.3., bei der Skitour von Kühtai zur Finstertalerscharte, bzw. weiter zur Kraspesspitze ein Handy verloren. Sollte das jemand finden, bitte melden: Jonny Möllinger, 6373 Jochberg – Tel. 0664/9970421.

Winnebacher

Samstag, den 23. März 2013

Von Lüsens auf der Langlaufloipe entlang bis zum Talschluss.Entlang der Materialseilbahn rechts ziemlich steil zur Längentaleralm. Ab hier erreichen wir die Sonne. Rechts hinauf, vorbei am Westfalenhaus, über abwechlungsreiche Steilstufen zum Winnebachjoch. Noch enige spitzkehren – wobei uns der Wind fast umgeblasen hat – Richtung Gipfelhang. Aufgrund der Windverhältnise und der Schneeverwehungen haben wir auf […]

Linker Fernerkogel (3.277 m)

Samstag, den 23. März 2013

Heute sehr warmes Frühlingswetter,  eine einsame Tour und vor allem absolut perfekte Bedingungen im Aufstieg sowie bei der Abfahrt! Wir starteten  heute kurz vor  9.00 Uhr im hintersten Pitztal in Mandarfen.  Unser Ziel, der Linke Fernerkogel, ist bereits vom Parkplatz aus zu sehen und mein erster Gedanke: „Puhh, der ist aber noch weit entfernt“…  Über den […]

Hochwannig 2493m

Samstag, den 23. März 2013

Infos zur Tour: Mieminger Berge Ausgangspunkt: Biberwier, P beim ‚Mc‘ Exposition der Tour: N – O ca. 1550Hm In aller Früh auf der zuerst hartgefrorenen Piste an der Sunnalm vorbei zum Beginn des Wannigkars. Ab hier bis oben wechselnd ca. 10-20 cm ‚warmer‘ Neuschnee auf harter und kompakter, stellenweise auch eisiger Unterlage. Anfangs teilweise mit […]

Kröndlhorn, 2.444m (Kelchsau)

Freitag, den 22. März 2013

Bei Traumwetter, perfekten Temperaturen und einigen Zentimetern Neuschnee sind wir heute um 8.30 Uhr am Alpengasthof Wegscheid, 1.144m im kurzen Grund der Kelchsau in Richtung neue Bamberger Hütte gestartet. Bis zur Hütte war eine sehr gute Spur, nach der Roßwildalm allerdings nicht mehr. So spurten wir durch die echt sehenswerte Winterlandschaft und die Traumhänge hinauf […]