Aufstieg zur Wildspitze 3.774m | Zur Skitour Wildspitze mit diesem Panorama

Monatsarchiv für Juli 2015

Innsbruck (Höttinger Au) – Neue Magdeburger Hütte – Hochzirl

Mittwoch, den 29. Juli 2015

Am 28. Juli bin ich um 8 Uhr bei bedecktem Himmel und angenehmen Temperaturen von der Haustüre in Richtung Rauschbrunnen gestartet. Man kann entweder auf den beschilderten (Forst)Wegen bleiben oder den nicht ausgeschilderten, aber gut sichtbaren Steigen (einfach immer nach oben) folgen. Bis zum Gasthof Rauschbrunnen sind es gut 500 hm und man hat bereits einen erstaunlich guten Aussichtsplatz […]

Peiderspitze (2.808 m)

Montag, den 27. Juli 2015

Wir sind gestern sehr zeitig vom Krimpenbachsattel über den Schützensteig zum Hundstalsee. Der dichte Nebel war unser ständiger Begleiter, wodurch der Apollon-Tempel jedoch noch mystischer erschien. Vom Tempel sind wir dann weglos in westliche Richtung in das Tal aufgestiegen und dann sehr steil über den grasbewachsenen Hang auf die Scharte. Hier kam dann endlich die Sonne zum Vorschein. […]

Fernfahrt von Tirol nach Berlin

Sonntag, den 26. Juli 2015

1.032km – 6.300Hm bergauf – 7.200Hm bergab – knapp über 2 Tage reine Fahrzeit – natürlich verteilt auf eine Woche… Ein klares Ziel vor Augen zu haben, schadet nie – auch wenn dieses Ziel gut und gerne mal über 1.000km weit weg liegt. Bei diesem Unterfangen sollte nicht nur viel Liebe zum Radfahren an sich, […]

Torhelm (2.494m) – Kitzbühler Alpen

Sonntag, den 26. Juli 2015

Nicht immer wird man für frühes Aufstehen belohnt. Ich bin um 5:15 von der Tiefentalalm gestartet. Bis kurz vorm Gipfel war es sehr, sehr neblig und kalt. Durch den vielen Regen der letzten Nacht ist der Weg meist sehr nass und teilweise gatschig. Die Felsblöcke waren sehr rutschig, da war konzentriertes Steigen gefragt. Erst direkt […]

21.07.2015 Bike & Hike Rotwand

Mittwoch, den 22. Juli 2015

Beste Bedingungen waren für Dienstag Nachmittag gemeldet, deshalb gings ab an den Spitzingsee. Start war an der Wurzhütte, über die Teerstraße ging es zunächst in gemächlicher Steigung hoch zur Bergwachthütte.             Danach geht es immer steil hoch zur Wildfeldalm. Kurz darauf ist schon  das Rotwandhaus zu sehen.             Von dort in 10 Minuten zu Fuß […]

Salzkammergut Trophy

Montag, den 20. Juli 2015

Letzten Samstag startete ich bei der Salzkammergut Trophy, zugleich Österreichs teilnehmerstärkstes Mountainbike Rennen. Bei der Anmeldung im Frühjahr hat man ja schon die Qual der Wahl, gibt es doch 7 Strecken zur Auswahl. Da ich als Vorbereitung den Kitz Alp Bike Ultra gefahren bin und es mir ziemlich gut ergangen ist, wollte ich die Strecke […]

Gaiskogel (2.820 m)

Sonntag, den 19. Juli 2015

Ein Skitourenklassiker im Winter – im Sommer eine ideale kurze Tour um der Hitze im Tal zu entgehen. Mit der Auffahrt mit der Drei-Seen-Bahn haben wir uns nochmal 300 Höhenmeter Aufstieg gespart, da wir unseren Sohn dabei hatten. Von der Bergstation zuerst über Blockgestein und später sehr steil in vielen kleinen Kurven auf erdig-steinig-rutschigem Geröll aufwärts […]

Sonnenaufgang Torhelm-Kelchsau

Sonntag, den 19. Juli 2015

Von der Tiefental Alm ging es um 3:50 Uhr los in Richtung Oberkar Alm. Mit Stirnlampe ausgerüstet war die Temperatur sehr angenehm zum gehen. Ab der Öfeler Alm leuchtete uns die Morgendämmerung den Weg. Da wir den Sonnenaufgang um 5:35 Uhr von einem guten Aussichtspunkt erleben wollten, mussten wir mit zügigem Schritt die Wanderung zum […]

Karwendeltour: Scharnitz – Achensee

Sonntag, den 19. Juli 2015

Gesartet sind wir von Jenbach mit dem Zug bis Scharnitz. Von dort gings mit dem MTB taleinwärts, dann links auf die Forststraße Richtung Karwendelhaus. Ohne Abzweigung folgten wir das schöne Karwendeltal hinauf bis zum Hochalmsattel. Nach einer rumpeligen Abfahrt erreichten wir den Kleinen Ahornboden. Weiter gings durchs Johannestal Richtung Hinterriß. Im Rißtal mussten wir taleinwärts […]

25. Hexenwasser MTB Race

Samstag, den 18. Juli 2015

kaum zu glaube, aber auch ein MTB Rennen kann Silberhochzeit feiern… Wie schnell doch die Zeit vergeht, das fragte sich heute auch Albert Koller – Obmann des WSV Söll – bei der Preisverteilung zur bereits 25. Auflage des Radrennens von Söll hinauf zum Hexenwasser und weiter zur Inneren Keatalm. Die Strecke war heute in einem […]

Sudelfeld

Freitag, den 17. Juli 2015

Heute hab Ich meinen freien Tag genützt um endlich wieder die Sudelfeld Runde mit dem Rennrad zu machen. Um 8.00 gings mit meinem Belgischen Gast vom Dorfplatz Itter los. Über Wörgl und Kufstein nach Thiersee und Landl. Bayrisch Zell hinauf Sudelfeld und beim Gasthof Tatzelwurm gemütlich einen noch warmen Apfelstrudel genossen. Weiter nach Oberaudorf und […]

Mountainbiketour Erzherzog Johann Runde

Mittwoch, den 15. Juli 2015

Am Dienstag Nachmittag starteten wir in Rottach Egern zur Runde um den Risserkogel. Zunächst ging es nach Kreuth, von dort hoch zur Schwaigeralm und weiter zur Bayeralm.          Von dort ging es über einen schönen Singletrail hinunter zur steilen Schiebestrecke (abwärts)           Dann über die Brücke (Grenze zu […]

Seenrunde auf der Hohen Salve

Mittwoch, den 15. Juli 2015

eindeutiges Badewetter!  Eine Runde um die Höhe Salve quer durch das Skigebiet führt unweigerlich an einem oder mehreren Beschneiungsteichen vorbei. So zB meine heutige Abendrunde, wo ich von Itter nach Söll geradelt bin um entlang der Familienabfahrt hinauf ins Hexenwasser zu gelangen. Weiter in Richtung Filzalmsee und weiter aufwärts zur Inneren Keatalm. Vorbei am kleinen […]

Wildgrat – Kreuzjöchlspitze – Schafhimmel (Geigenkamm)

Montag, den 13. Juli 2015

Auch wir wollten der Hitze entfliehen und versuchten es in der Höhe, in unserem Fall in der Gegend rund um die Erlanger Hütte am Geigenkamm. Am Samstag nachmittag brachte uns ein Hüttentaxi zum Startpunkt auf ca. 1650m. In gut 2 Stunden stiegen wir zu Erlanger Hütte auf, wo wir bestens umsorgt die Nacht verbrachten. Speziell […]

Gr. Rettenstein, 2.362m (Bike&Hike)

Montag, den 13. Juli 2015

Wandern oder Radfahren – Sommerwetter – Hitze: Ganz klar dass es uns auf die Berge zieht. Unser Sonntagsausflug zog uns gestern durch das Brixental mit dem Bike nach Aschau in den unteren Grund. Hier wurde unlängst eine Hängebrücke beim Wasserfall errichtet, welche nicht nur sehenswert ist sondern auch direkt neben der Straße einfach zu erreichen ist. Vorbei am […]