Innere Keatalm - Hochsöll | Zur Radtour Innere Keatalm mit diesem Panorama

Monatsarchiv für April 2016

Pfaffenbichl, 2431 m

Freitag, den 29. April 2016

Frischer Schnee, Minustemperaturen am Morgen, keine Wolke am Himmel … und geschlossene Schneedecke bis zum Parkplatz! Ja, auch so kann sich ein 29. April darstellen! Also rauf auf den Pfaffenbichl! Und ich war natürlich nicht der einzige, obwohl ich zumindest einer der ersten war! Das ließ natürlich noch auf einige unverspurte Abschnitte hoffen, was dann […]

Skitour Rosskopf Spitzingsee

Donnerstag, den 28. April 2016

Nachdem es noch einmal so viel Schnee gegeben hat, nutzte ich den freien Vormittag für eine Spritztour auf den Rosskopf. Start war am Parkplatz der Stümpflingbahn. Von dort ging es über die Piste an der Osthangalm vorbei zur Jagahütte und von dort über den Skiweg zum Rosskopf-Gipfel.        Abfahrt dann über den Nordhang […]

Gemsspitze, 3.114m

Donnerstag, den 21. April 2016

Noch einmal schnell das tolle Wetter nutzen bevor es am Wochenende wieder Neuschnee gibt – heute bei Sonne und +6 Grad auf 2000m Seehöhe wohl perfekt! Trotz einer fast vollen Jammtalhütte gab es heute wieder einiges zu tun: Spurarbeit! Von der Hütte weg um 7 Uhr, danach gleich aufwärts zum Steinmannli, 2.353m und direkt hinauf […]

Chalausspitzen, 3.120m

Mittwoch, den 20. April 2016

Good morning Tirol! Ohne lange drum herum zu schwärmen, ein weiterer wahnsinns Tag in der Silvretta! 6 Uhr – Wecker – das kenn ich jetzt ja schon, denn täglich grüßt das Murmeltier! Heute Nacht kühlte es ordentlich ab, -8 Grad auf der Jamtalhütte – also: warm anziehen und los. Zur ersten Sonne am Beginn des […]

Hintere Jammspitze

Dienstag, den 19. April 2016

Mitte/Ende April – Sonnenschein und fast ein halber Meter Pulverschnee – tiefster Winter also! Bereits um 6 Uhr klingelt der Wecker im gut gefüllten Lager auf der Jamtalhütte auf 2.165m Seehöhe. Schnell zum Frühstück und ab auf die Tourenski! Unser heutiges Tagesziel ist die hintere Jammspitze. Schon auf den ersten Metern in den Talschluss wird […]

Futschölpass, 2.768m

Montag, den 18. April 2016

Bei Sonnenschein und richtig gutem Neuschnee (40cm Pulver!) sind wir heute von der Jamtalhütte entlang des Futschölbachs in Richtung Finanzer-Stein aufgebrochen. Über traumhaftes, kupiertes Gelände und tollen Blicken in den Talschluss (zB Kronenjoch und Krone) ging es gemütlich aufwärts zum heutigen Tagesziel am Futschölpass, einem bekannten Übergang von Tirol in die Schweiz. Die Abfahrt war […]

Rußkopf, 2.693m  Jammtalhütte

Montag, den 18. April 2016

Im Rahmen unserer Skihochtourenausbildung sind wir schon seit Donnerstag auf der Jammtalhütte in der Silvretta zu Gast. Bisher eher sehr bescheidenes Wetter, abwechselnd starker Regen, Föhnsturm und wenige Zentimeter Neuschnee die aber rasch wieder verschwinden. Am Sonntag gings von der Jamtalhütte auf eine kurze Tour hinauf zum Rußkopf, einem normalerweise guten Aussichtspunkt im Talschluss.  Trotz […]

Innere Sommerwand, Ruderhofspitze, Östl. Knotenspitze

Mittwoch, den 13. April 2016

Am Freitag ging es bei schlechter Sicht und leichtem Schneefall nach Seduck im Oberbergtal, von wo aus wir mit prall gefüllten Rucksäcken (Materialtransport wäre zwar möglich gewesen, lag aber nicht in unserem Interesse) über die Oberiss Alm zur Franz-Senn-Hütte aufgestiegen sind. Leider mussten wir oberhalb der Alm für ein paar 100 Meter die Ski tragen, […]

Lampsen Spitze, 2875 m

Sonntag, den 10. April 2016

Heute gings schon recht früh ins Sellraintal … dachten wir zumindest! Aber um gut 07.00 war der Parkplatz in Praxmar schon gut gefüllt. Und es hatten offensichtlich sehr viele die Lampsen Spitze im Auge. Zuerst war ich sehr enttäuscht, wie wenig Schnee am Ausgangspunkt ist – da sind auf den ersten Höhenmetern doch tatsächlich mehrmals […]

Gamsspitze, 3.114m

Dienstag, den 5. April 2016

Auf unserem letzten Tag der Silvretta-Skitourenrunde sind wir schon zeitig auf der Wiesbadener Hütte los, um über die Tiroler Scharte, 2935m wieder in das Jamtal zu gelangen. Der Aufstieg von der Hütte weg beginnt gleich mit einem etwas steileren Hang, der bei pickelharten Verhältnissen schon einmal zum Auspacken der Harscheisen einladen kann. Danach legt sich […]

Piz Buin, 3.312m und Silvrettahorn, 3.244m

Dienstag, den 5. April 2016

Von der Wiesbadenerhütte, 2.443m aus machten wir uns am 2. Tag unserer Silvretta-Tour auf den Weg in Richtung Piz Buin, dem wohl bekanntesten Berg dieser Region. Da sich die Erstbesteigung aus dem Jahr 1865 im Vorjahr zum 150-Jahr-Jubiläum in der Presse hochschaukelte, mussten wir dort auch einfach einmal hin. Von der Hütte aus zunächst direkt […]

Dreiländerspitze, 3.197m

Dienstag, den 5. April 2016

Am vergangenen Wochenende war ich gemeinsam mit Kollegen in der Silvretta auf einer großen Skitourenrunde unterwegs. Zunächst ging es von Galtür auf die Jamtalhütte, 2.165m – wo wir rechtzeitig zum Frühstück ankamen. Unser erstes Ziel war die Dreiländerspitze: Zunächst von der Hütte leicht abwärts in süd-westlicher Richtung und mäßig steil – immer rechtshaltend über den Jamtalferner hinauf bis zur oberen […]

Großglockner

Sonntag, den 3. April 2016

Bereits am Freitag Abend machten Roman und ich uns auf den Weg über den Felbertauerntunnel zum Lucknerhaus oberhalb von Kals. Gegen 23:00 stellten wir am dortigen – bereits gut besuchten – Parkplatz unseren Motor ab. Nach zwei schnellen „Betthupferln“ schlüpften wir gegen 0:00 in unsere Schlafsäcke, drehten die Sitze nach unten und legten uns nieder. […]

2.4.2016 Finstertaler Schartenkogel

Sonntag, den 3. April 2016

Am Samstag ging es um 3:45 Uhr Richtung Kühtai. Ziel sollte heute die Kraspesspitze sein. Um 6:45 Uhr starteten wir an der Talstation des Alpenrosenlifts. Über die Piste ging es zum Graf Ferdinand Haus, von dort kurz weiter über die Versorgungsstraße und den Staudamm querend über Lawinenkegel zur Dammkrone.        Am linken Seeufer […]