Firnklassiker Goinger Törl - Wilder Kaiser | Zur Skitour Goinger Törl (Griesner Kar) mit diesem Panorama

Monatsarchiv für November 2018

bike & hike – rudersburg

Freitag, den 30. November 2018

ab ins Wochenende 🙂 – weils ma gestern so getaugt hat mit dem mtb, hab ichs heute nochmals ausgepackt – kurz nach mittag von Wörgl daheim über angath und die innschlaufe nach niederbreitenbach – hier die forststraße an kreith vorbei und bis zur Abzweigung – hier bikedepot – zu fuß links die forststraße entlang, bis […]

mtb – aschenbrenner

Donnerstag, den 29. November 2018

heute rad eingepackt und in der Mittagspause aufn aschenbrenner – ja es geht noch 🙂 – bis zur krampuswand/Abzweigung duxer alm nur Schnee am forststraßenrand – dann abwechselnd mit einer ganz dünnen schneeauflage, die aber aufgrund der rausguckenden straße super zu fahren ist – erst die letzte gerade zum Gasthof aschenbrenner/1.135m hat eine dickere schneeschicht […]

dreibrunnenjoch-runde

Mittwoch, den 28. November 2018

kleine Wanderung in der Mittagspause zum füße vertreten – Parkplatz am stimmersee – vom stimmersee die etwas längere variante über die forststraße bis zum dreibrunnenjoch – wieder retour bis kurz vor die Staumauer des kleine sees – über den steig (401/kompass-karte) Richtung maistall und wieder retour zum stimmersee nur in den schattigen stellen vor dreibrunnenjoch […]

Rundtour karspitze wandberg brennkopf

Montag, den 26. November 2018

nachtrag zu gestern, sonntag 25.11.18 – von der winterparkmöglichkeit Skitour brennkopf (nahe schwemm/Walchsee gleich neben dem Golfplatz) geht’s dahinter zur staudingerwand und weiter auf einem steig bis zum Bach hier links weg und rechts über eine brücke – den weg weiter folgend bis zu einem wiesengatter – hier fehlt eigentlich der einzige Wegweiser – so sollte […]

duxer köpfl

Samstag, den 24. November 2018

super, wetter hat noch gehalten heute – somit vor der arbeit noch eine schnelle runde aufs duxer köpfl – ein paar kostenlose parkplätze in kufstein links vor dem Gasthof Felsenkeller – kurz die Asphaltstraße weiter und dann links bei den Beschilderungen und dann gleich wieder rechts über den elfenhainsteig unschwer in vielen Serpentinen höher – […]

ritzau alm

Donnerstag, den 22. November 2018

nach der arbeit bei traumhaften herbstwetter auf die ritzau alm vom Parkplatz kaiseraufstieg (kostenpflichtig) – über die allseits bekannten kaiserstufen und veitenhof bis links zur Abzweigung – hier ein bisschen steiler hinauf zur ritzau alm – abwärts direkt über den steig unterhalb der ritzau alm, der praktisch beim pfandlhof endet – über die stiegen wieder […]

wandertour – aschenbrenner

Dienstag, den 20. November 2018

kostenloser Parkplatz direkt am beginn der forststraße zum aschenbrenner (kufstein – Ortsteil Mitterndorf) – bis zur waldkapelle ein paar mal die forststraße abkürzend – direkt hinter der waldkapelle geht ein unmarkierter, schöner, nie schwieriger steig rauf, der nach ca. einer halben stunde wieder bei der forststraße rauskommt – oberhalb vom Gasthof aschenbrenner geht’s dann links […]

Thaurer Tutten-Runde

Dienstag, den 20. November 2018

Vom Parkplatz Kapons oberhalb von Thaur geht´s hinauf durch herrlichen Herbstwald bis zum Ochsner, danach weiter am Trenkweg. Über die Thaurer Mähder oberhalb der Oachnerwand an idyllisch gelegenen kleinen Hütten weiter hin bis zur Abzweigung Richtung Norden. Nun geht es über den latschenbestanden Rücken ziemlich steil hinauf zum „Schlung“, der dann am Törl (1.773 m) endet. Dort […]

Professor Sinwell Steig – großer Pölven – kleiner Pölven

Montag, den 19. November 2018

Noch einmal bevor der große Schnee kommt – das dachten wir uns gestern zu Mittag, als wir von Söll im Ortsteil Ried hinauf über die Lengauer Kapelle zum Professor Sinwell Steig aufstiegen. Da der Steig eigentlich immer in der Sonne ist, war es völlig trocken und auch noch angenehm warm am Steig. Am Häringer Kreuz war […]

bike & hike wöhrerköpfl

Sonntag, den 18. November 2018

von Wörgl mit dem mtb über bad häring in die schwoich – über Ortsteil moosham zuerst über Asphalt dann über schön mit laub bedeckten Forstweg immer den Wegweisern nach Richtung wöhrerköpfl (nur zwei mal kurz steil) – bei einem baum der auf der forststraße liegt bikedepot – von hier in wenigen Minuten zum köpfl – […]

Gratlspitz

Sonntag, den 18. November 2018

Zum Abschluss von diesem genialen Wochenende noch mal auf eine meiner Lieblingsrunden. Dem Gratlspitz und dem Hösl. Start ist bei der Jausenstation Klingler in Thierbach, von dort über gut beschilderte Wald und Wiesenwege hinauf zur Holzalm. Von dort links halten über ganz schöne Wurzelwege, die sich langsam in Felssteige verwandeln. Super für Familien mit Kindern, […]

Schwaigberghorn

Samstag, den 17. November 2018

Das neue Kreuz am Schwaigberghorn wollte Ich schon das ganze Jahr erklimmen, und heute wars soweit. Start vom Buswendeplatz am Ende von Kelchsau, über wunderbare Wald und Wiesentrails hinauf, bei endlich auch mal gefrorenem Boden. Das Holzkreuz mit Edelstahlelementen ist wunderschön und bei den heutigen Bedingungen hätten Wir fast aufs heruntergehen vergessen. Danke Asti fürs […]

Pölvenrunde

Samstag, den 17. November 2018

Immer wieder ein Erlebnis, die Pölvenrunde mit seinen wunderschönen Kreuzen. Start oberhalb vom GH Hochfilzer in Söll, gehts über die Lengauer Kapelle immer steiler werdend zum Sinwell Steig hinauf zum Häriger Kreuz. Über den ganzen Rücken vom Pölven hinüber zum Mittagskogel, und nach kurzem Anstieg noch zum Söller Kreuz. Hinunter über das „Reiter Eiwe“? zurück […]

Feldalphorn – Familientour

Donnerstag, den 15. November 2018

Wir starteten mit unseren Kids von der Horlerstiegl. Durch den Wald ging es den schmalen Pfad entlang bis zur vorderen Feldalm. Von dort über den Kamm hinauf bis zum Gipfelkreuz des Feldalphorns. Dort wurden wir (letztes Wochenende) noch mit warmen Temperaturen, toller Aussicht und leckerer Jause belohnt.  

Kaiserhochalm – Runde

Freitag, den 9. November 2018

Noch einmal im Herbst mussten wir mit der Familie zum Wilden Kaiser! Los ging es beim Gasthof Jägerwirt in Scheffau. Von dort aus sind wir diesmal über die Wegscheid Hochalm in Richtung Treffauer gewandert. Bestens beschildert folgten wir dem Weg weiter zur Kaiser Hochalm, wo wir bei toller Föhnstimnung unsere „Gipfeljause“ verzehren mussten. Retour über […]