Blick ins Brixental und Windautal vom Glantererkogel | Zur Radtour Glantererkogelrunde mit diesem Panorama


Feb
29
2012

Skitouren App ab sofort auch für Android

geschrieben am 29. Februar 2012 von Chris

Endlich ist die Tourenwelt Skitouren App auch für Android verfügbar. Nun sind über 140 Skitouren aus Tirol, Südtirol und Salzburg mit Beschreibung, Bildern, Startpunkt und vielem mehr im Hosentaschenformat immer dabei. Die Tourdaten (ausgenommen die Kartenansichten) werden alle komplett auf das Smartphone geladen, damit auch ohne Netzverbindung alle wichtigen Informationen zur Verfügung stehen.
Eins vorweg: die Android Version der Tourenwelt Skitouren App hat noch nicht denselben Funktionsumfang wie die iPhone App, so fehlt zum Beispiel in der momentanen Version die Anzeige der GPS Tracks. ABER unser erklärtes Ziel ist es die App für iOS und Android auf den gleichen Funktionsumfang zu bringen. Unser Entwickler arbeitet bereits hart daran.
Aus diesem Grund ist die Android App günstiger zu bekommen als die iPhone Version. Für nur 3 EUR lässt sie sich im Android Market downloaden. Die App läuft derzeit mit einer Bildschirmauflösung von 800 x 480 Pixel, aber auch hier werden wir mit den nächsten Updates weitere Auflösungen unterstützen.

Näher Infos zur Android App, mit Link zum Market und vielen Screenshots findet gibt es auf Seite Android Skitouren App.
Wie immer interessiert uns euer Feedback. Wenn ihr Verbesserungsvorschläge habt oder euch Fehler untergekommen sind, schreibt uns bitte eine Mail an info@tourenwelt.at, nutzt unser Kontaktformular oder verfasst unter diesem Eintrag einen Kommentar.
Nach langer Zeit des Wartens bedanken wir uns bei allen Android-Usern für die Geduld und wünschen viel Spaß auf euren Touren.

Eine Reaktion zu “Skitouren App ab sofort auch für Android”

  1. 1.
    avatar
    Chris


    Gerade eben haben wir ein neues Update veröffentlicht. In der aktuellen Version 4 werden jetzt auch die GPS-Tracks in den Touren-Details angezeigt. Die Android-Version der Skitouren-App hat in diesem Punkt mit der iPhone-Version gleichgezogen 🙂

Einen Kommentar schreiben