Gaiskogel | Zur Bergtour Gaiskogel mit diesem Panorama


Mrz
29
2012

Steintalspitze (2.741 m)

geschrieben am 29. März 2012 von Betti

Start um 7.00 Uhr in Haggen bei wolkenlosen Himmel. Als ich die erste Zwing erreichte, war davon nichts mehr zu sehen – leider wurde aus dem vorhergesagten Schönwetter-Tag mit super Firn nichts. Wolken verdeckten den Himmel, so stieg ich einsam auf die Steintalspitze. Am Skidepot kam dann noch starker Wind und Graupelschauer dazu. Ich wartete dann bis 11.15 Uhr, mit der Hoffnung dass der Schnee etwas weicher wird. Die Abfahrt vom Gipfelhang war aufgrund der „Spätabfahrer“ von gestern nicht so prickelnd, ansonsten bis nach Haggen sehr gute pistenartige Verhältnisse ohne Bruchharsch. Beim Aufstieg waren Harscheisen in der Zwing und am Gipfelhang hilfreich.

Eine Reaktion zu “Steintalspitze (2.741 m)”

  1. 1.
    avatar
    René


    Wir hatten in Schmirn leider auch mit der nicht zutreffenden Wetterprognose zu kämpfen. Lg

Einen Kommentar schreiben