Blick von der Simmering Alm | Zur Radtour Simmering Alm mit diesem Panorama


Jul
25
2012

Bergtour: Mond(t)scheinspitz, 2.106 m, Karwendel

geschrieben am 25. Juli 2012 von MartinaO

Aufgrund der wunderbaren Wetterprognosen für den gestrigen Dienstag haben wir kurzerhand einen Urlaubstag eingebaut und machten uns früh morgens auf den Weg ins Gerntal nach Pertisau am Achensee.

Die teilweise doch recht anspruchsvolle Rundtour, mit einigen Kletterstellen beim Auf- und Abstieg der Mondscheinspitze, wird mit einem fantastischen Rundumpanorama auf das imposante Karwendelgebirge sowie auf die umliegende Bergwelt belohnt.

Vom Parkplatz (1.084 m), ca. 1 km vor der Gernalm geht es ziemlich steil den Fahrweg entlang in vielen Kehren auf den Schleimsattel. Weiter durch einen lichten Lärchenwald und an einem schönen Almboden vorbei gelangen wir direkt zum Felsen. Weiter im steilen Gelände mit ein paar Kletterstellen führt uns der Weg vorbei an der imposanten Nordwand zum Gipfel der Mondscheinspitze (2.106 m).

Nach einer ausgiebigen Gipfeljause geht`s weiter zum nächsten Gipfel, zur Plumsjochspitze (1.921 m). Ein Abstecher zum ca. 15 minütig entfernten Plumsjochhaus zahlt sich auf jeden Fall aus, bevor es über den Plumssattel auf einem ziemlich steilen Forstweg wieder retour geht über die Gernalm zum Startpunkt dieser lohnenden Rundtour.

Gesamte Gehzeit: ca. 4,5 – 5 h

P.S.: Vielen lieben Dank an das Tourenwelt-Team für die super tolle Arcteryx Vest!!! 🙂

Einen Kommentar schreiben