Am Pass Thurn - unterwegs auf der Gerlosrunde | Zur Radtour Gerlosrunde mit diesem Panorama


Mai
31
2009

Schwarzkogel 2030m

geschrieben am 31. Mai 2009 von Bergfex77

Hallo,

sind heute vom Parkplatz Oberer Grund in der Aschau gestartet. Bei der Klooalm sind wir dann links weg in Richtung Kleiner Rettenstein. Eigentlich wollten wir den heute besteigen, aber als wir über den Kesselboden zur Blauen Lacke gegangen sind, sahen wir, das doch mehr Schnee lag, als erwartet. Darauf sind wir über den Grat in Richtung Schwarzkogel 2030m und haben uns den vorgenommen. Mit dem Schnee hatten wir überhaupt keine Probleme, da er etwa erst 20 Höhenmeter unter dem Gipfel anfing. Ab da war es etwas rutschig. Oben am gipfel hatte es um die 10 Grad und die Sicht war ziemlich beeinträchtigt. Es einzig positive war die Aufstiegszeit von 2:35 Std. ab dem Parkplatz und die kurze Gratwanderung mit ner tollen Aussicht. Beim Rückweg haben wir einen Stop bei der Klooalm gemacht, um den leckeren Kuchen zu genießen. Absolut zu empfehlen. Alles in allem ne nette Tour, wenn es Wetter mitspielt und der Schnee geschmolzen ist.

Gruß Mich

6 Reaktionen zu “Schwarzkogel 2030m”

  1. 1.
    avatar
    asti


    Danke für die Info.

    Was meinst, kommt man schon auf den Gr. Rettenstein rauf?
    Würde gern mal Bike&Hike aufi…

    Danke

  2. 2.
    avatar
    Mich


    Hi Asti,
    wir konnten zwar zum Gr. Rettenstein ins Kar schauen, aber leider nicht weiter runter. Im Kar selber, wo auch die Rinne ist lag schon etwas Neuschnee. In der Rinne selbst noch ziemlich viel. Ich würde noch 2 Wochen warten, dann gehts sicherlich. Was ich Dir sicher empfehlen kann für BikeßHike sind die Spießnägel von der Aschau aus. Die sind schneefrei. Da siehst Du dann auch besser in den Taleinschnitt.
    Gruß Mich

  3. 3.
    avatar
    asti


    super, danke für die Info.
    Mal schauen, eine nette Tour find ma sicher…

  4. 4.
    avatar
    Mich


    Werden morgen mal die Ellmauer halt probieren. Mit Pickel und Steigeisen! 🙂 Berichte dann hier von den Verhältnissen.

  5. 5.
    avatar
    router


    Hallo! Wir haben heute den Schwarzkogel, Dank deiner Info, erklommen! Im nachhinein bin ich froh, dass wir den kl. Rettenstein nicht gegangen sind, weil gegen mittag der Nebel aufgezogen ist!
    Der Berg läuft ja nicht davon! 😉
    Zum Thema Zeit: 2:10 für den Schwarzkogel – hab aber noch nie im Leben so geschwitzt wie heute! 😉

    hape

  6. 6.
    avatar
    Mich


    Hallo router!
    Super Zeit! Muss i wohl jetzt a bisserl mehr trainieren! 🙂 Am kleinen Rettenstein war auch noch Schnee, oder? Wir wollten heute den Ellmauer Halt gehen, aber in der früh hat es Wetter eher betrogen ausgeschaut. Läuft ja auch net davon, wobei die Lust zum Klettern schon da wäre! Bis nächstes WE!
    Gruß Mich

Einen Kommentar schreiben