Aus dem Nebel - zum Brechhorn | Zur Skitour Brechhorn "kurz" mit diesem Panorama


Jul
23
2009

Eine begehbare Gletscherspalte… wie interessant!

geschrieben am 23. Juli 2009 von Tirol und Suedtirol

Vor kurzem habe ich was Interessantes gelesen und ich muss euch sagen: Nun steht es an erster Stelle auf der Liste meiner nächsten Ausflugsziele. Eigentlich wollte ich schon lange mal ins Stubaital, und dort auch auf den Stubaier Gletscher – vielleicht eine Gletschertour machen oder einfach nur das Panorama bewundern. Ausserdem liegt das natürlich ideal für einen Ausflug oder ein Wochenende durch seine Nähe zu Südtirol.

Aber jetzt werde ich das doch etwas nach hinten verschieben und zuerst den Kaunertaler Gletscher einen Besuch abstatten. Auch er liegt in Nordtirol und hat seit kurzem eine begehbare Gletscherspalte: Einmal im Inneren des Gletschers gewesen zu sein und 100 Jahre altes Eis berührt zu haben, das muss aufregend sein! Mal schauen, wer mit mir mitfährt…

3 Reaktionen zu “Eine begehbare Gletscherspalte… wie interessant!”

  1. 1.
    avatar
    Claudia


    Ich könnte da den „Natureispalast“ am Hintertuxer Gletscher empfehlen. Wir haben im April einen Skitag am Gletscher mit einer Führung in die Gletscherspalte verbunden. War sehr beeindruckend – mit vielen Infos zum Thema Gletscher und Eis in Tirol. Man befindet sich ca. 25m unter der Skipiste – direkt an der Gefrorenen Wand. Sehr empfehlenswert auch für Kinder. Mein Neffe (9 Jahre) war begeistert.

    http://www.hintertuxergletscher.at/de/erlebniswelt-gletscher/221/Natur+Eis+Palast.html

  2. 2.
    avatar
    Aufzack


    Hallo Claudia – danke für den guten Tipp. Das werden wir doch gleich mal im August tun 🙂

  3. 3.
    avatar
    asti


    bei der Hitze von Gestern sicher eine sehr gute Idee!
    Vielleicht könnt ihr ein par Fotos machen?

Einen Kommentar schreiben