Potsdamer Hütte | Zur Radtour Potsdamer Hütte mit diesem Panorama


Okt
7
2009

Astberg – Niederkaiser – Schmiedboden

geschrieben am 7. Oktober 2009 von Herby

Servus alle miteinander!

Habe heute das traumhafte Wetter ausgenutzt, mit einer leichten, aber traumhafter Tour ( mein Favorit im Frühjahr!  ) . Ich startete in Jochberg, Richtung Kitzbühel, weiter nach Reith und dort am Fußballplatz vorbei (ca. 200 m) Richtung Astberg! Den  Berg ( Hügel ) bezwingt man in ca. 30 – 45  min, dann geht’s bergab nach Ellmau, nach der Kirche muss man sich dann rechts halten Richtung Going ( alte Bundesstraße ) , wenn man beim Stangelwirt angekommen ist muss man vor dem “ Stangl“ links rauffahren ( auf den Schildern mit Rummelhof bzw. Römerhof) angeschrieben, dieser Wegabschnitt heißt Niederkaiser, auf diesen Weg geht es in Richtung St. Johann. Beim Römerhof muss man sich rechts halten Richtung LLA Weitau ( Landwirtschaftsschule ) vor dem Gebäude geht Rechts eine Straße weg Richtung Oberndorf, man muss durch Oberndorf durch und dann am Hartsteinwerk vorbei und dann gleich wieder rechts Richtung “ Schmiedboden“ und dann durch den Wald Richtung Wirtshaus Steuerberg ( kann ich für einen “ Einkehrschwung “ empfehlen, denn ich arbeite dort als Koch), dann geht es Richtung Kitz und dann nach Jochberg. Die Strecke ist leicht bis Mittel und halb Schotter und halb Asphalt!

Die Runde von Jochberg aus dauert ca. 2 1/2 h von Kitzbühel ( Schwarzseeparkplatz oder Steuerberg) ca. 1 3/4 h

Ps. Am Schwarzsee kann ich das Kaffee von Sandra und Luca empfehlen traumhafte Terrasse mit Blick auf den See  im Hintergrund das Kitzbühler Horn!

Viel Spaß wünscht euch Herby

5 Reaktionen zu “Astberg – Niederkaiser – Schmiedboden”

  1. 1.
    avatar
    heli


    was du da beschreibst ist ja schon fast eine lokal-runde 😉 *schmunzel*
    greetz – heli

  2. 2.
    avatar
    asti


    Über den Astberg… du meinst an der Brücke vor dem GH Reinache rauf? Über Greiln rüber nach Ellmau?

  3. 3.
    avatar
    Herby


    hallo asti

    das Stimmt direkt über den Astberg gehts nicht! sondern auf der Asphaltstraße weiter bei dem Bauernhof vorbei ( weiß nicht wie der genau heißt ) wenn man von der Goinger Seite kommt kann man vor dem GH Reinache rauf fahren, von der anderen Seite von Kitz kommend muß man vor der Tischlerei links rein fahren!

    viel Spaß und vor allem schönes Wetter

  4. 4.
    avatar
    asti


    danke!
    Ans Radln denke ich bei den Wetteraussichten eh nicht…..

  5. 5.
    avatar
    Chris


    Hallo Herby,

    vielleicht hast du schon auf der Startseite gelesen, dass du der Gewinner des Klettersteig-Rucksack Ironsnake von Rocksnake bist. Ich habe dir bereits ein E-Mail geschickt. Kannst du mir noch bitte deine Adresse an info@tourenwelt.at schicken, dann können wir dir den Rucksack zuschicken 🙂

    Übrigens: Tolle Tour, ist zwar nicht ganz in meiner Gegend, aber ich komm sicher wieder mal dahin 😉

    Lg Chris

Einen Kommentar schreiben