Wandfuss der Steinplatte - Zustieg zum Schuster Gangl | Zur Bergtour Schuster Gangl mit diesem Panorama


Okt
21
2009

Sonnenaufgang Hohe Salve

geschrieben am 21. Oktober 2009 von mario

So sollte der Tag beginnen:

Hohe Salve Panorama

Schitouren gehen, das wars dann wohl wieder für eine Weile…

7 Reaktionen zu “Sonnenaufgang Hohe Salve”

  1. 1.
    avatar
    asti


    Hallo Mario,
    warst du am frühen Morgen auf einer Skitour auf der Soiv?

    Übrigens: starkes Foto!

  2. 2.
    avatar
    mario


    hallo asti!
    ja, wollte das unbedingt noch machen, bevor der Fön wieder alles hinwegrafft.
    Bin knapp unterhalb der Kraftalm gestartet. Sonnenaufgang war um 7:40, die 20 Minuten vorher waren farblich ein richtiges Schauspiel!

  3. 3.
    avatar
    asti


    ja Wahnsinn!
    Ich hab mir das Schauspiel vom Tal aus angesehen – am Frühstückstisch….
    http://www.facebook.com/home.php#/photo.php?pid=142227&id=1785876999

    war ab der Kraftalm noch genug Schnee?

  4. 4.
    avatar
    mario


    Ich bin etwa 100 Höhenmeter unter der Kraftalm gestartet. Im Bereich der Kraftalm wars vom Schnee her besser als oben, wo es schon ziemlich verblasen war.

  5. 5.
    avatar
    asti


    Mario, mal eine direkte Frage:
    ich suche ganz dringend ein, zwei Fotos vom frühen Wintereinbruch auf der Salve für einen kleinen Wintereinbruchs-Bericht. Wenn du zufällig was hast und es dir Recht ist, dann würde ich dich gerne darum bitten, mir etwas zuzusenden….. am besten auf astner(et)hohe-salve.com

    Danke schon mal für deine Hilfe….

  6. 6.
    avatar
    mario


    Ja klar, hab halt nur fotos vom frühen Morgen, aber die schick ich dir natürlich gern!

  7. 7.
    avatar
    asti


    super, vielleicht ist was dabei, dann melde ich mich gleich bei dir.

Einen Kommentar schreiben