Maukspitze - östlichster Gipfel des Wilden Kaisers | Zur Bergtour Maukspitze mit diesem Panorama


Dez
30
2009

Schafleger(kogel), 2405 m

geschrieben am 30. Dezember 2009 von steve

War heute auf dem Schafleger im Fotschertal. Obwohl es ab heuer möglich ist bis zum Gasthof Bergheim mit dem Auto zufahren, startete ich bei der Eisbrücke in Sellrain. Etwas oberhalb des Gasthofes begann dann der eigentliche Aufstieg durch den wunderschönen Wald bis zur Furggesalm. Spur war gut gehbar, wenn auch manchmal etwas eigenwillig angelegt und durch die Schneeschuhgeher etwas ruppig. Während des Aufstiegs war die Sicht sehr gut, erst ab dem Gipfelbereich zog das Wetter etwas zu, was bei der Abfahrt aber nicht störte. Zum Teil noch guter Pulver, vor allem kurz oberhalb der Furggesalm, vorhanden. Die Abfahrt durch den Wald geht besser als vermutete, ganz ohne Stein- bzw. Holzkontakt kommt man aber nicht runter.

2 Reaktionen zu “Schafleger(kogel), 2405 m”

  1. 1.
    avatar
    roman


    wusste ich gar nicht, dass eine Zufahrt bis zum Bergheim möglich ist. danke für die info, sobald es schneit sind wir auch wieder im fotschertal

  2. 2.
    avatar
    steve


    hallo roman

    du musst nur vor 14 uhr wieder runterfahren. es gilt nämlich ein fahrverbot zwischen 14 u. 17 uhr.

Einen Kommentar schreiben