Kröndl und Dristkopf - gesehen beim Aufstieg Salzachgeier | Zur Skitour Kröndlhorn / Kröndlberg mit diesem Panorama


Jul
26
2014

Möslalm, 964m

geschrieben am 26. Juli 2014 von asti

Auf den Hausberg von Wörgl muss jeder Biker mindestens einmal in der Saison!

Nicht nur wegen dem tollen Ausblick in das Inntal – sondern noch mehr wegen dem leckeren Essen auf der Möslalm. Heute bin ich von Hopfgarten auf den Bruggberg und entlang der Beschilderung zum Möslalmkogel nach dem letzten Haus in den Forstweg gefahren. Gleich nach dem Schranken rechts in ständigem auf und ab ohne nennenswerten Höhengewinn in Richtung Nord-West bis zum Ende des Forstweges. Hier beginnt ein kurzer Wanderweg, der zunächst noch kurz links aufwärts führt, ehe er über Wurzelwerk und kleine Stufen zum nächsten Forstweg führt. Hier wieder der Beschilderung zur Möslalm folgen. An der nächsten Kreuzung fahren wir nach rechts (gerade aus führt der unfahrbar steile Anstieg zum Wanderweg zum Möslalmkogel) und erreichen gleich darauf breiten Forstweg, der von Pinnersdorf herauf kommt und direkt zur Möslalm führt. Abfahrt am Forstweg nach Wörgl und retour am Radweg.

 

Wer von Wörgl auf die Möslalm fährt – und vielleicht sogar die Tour noch nicht kennt: http://www.tourenwelt.at/radtour/157-m-slalm.html

Möslalm - MTB Die hoch über Wörgl

An der Möslalm

Vogelscheuche mit Gewehr

gefährliche Vogelscheuche am Bruggberg bei Itter

Wanderwegsbeschilderung am Bruggberg/Itter

Beschilderung zum Möslalmkogel

20140726-162243-58963348.jpg

Beginn Forstweg zum Möslalmkogel

Einen Kommentar schreiben