Pisciadu Hütte im Grödner-Tal | Zur Bergtour Pisciadù Klettersteig (Via Ferrata Brigata Tridentina) mit diesem Panorama


Okt
24
2014

1. Kleine Skitour

geschrieben am 24. Oktober 2014 von Tom Krimbacher

Nachdem es gestern so viel geschneit hat und die Schneeräumung erst nach Mittag geschah, hatten wir durch die gefährlichen Verhältnisse (Bäume in der Straße) nicht die Möglichkeit ins Tal zu kommen. Am Vormittag noch mit der Schneefräße beschäftigt, starteten wir gegen 14 Uhr bei ca. 65cm Neuschnee von der Haustür weg (Seehöhe ca 1085m) Richtung Hochbrixen.
Von dort weg über die Käberlsalvenbahn bis zur Bergstation Kälberlsalve. Bei der Kälberslavenalm hat es weit über einen Meter Neuschnee gehabt. Weiter oben wird’s dann wieder weniger, deshalb sind wir dann auch nicht auf die Hohe Salve aufgestiegen, da dort alles danach aussieht, als wäre es abgeblasen. Die 600hm Abfahrt war ohne jeglichen Steinkontakt in Pulver zu fahren.
Für die erste Tour im Gelände auf alle Fälle ungewöhnlich.

Und wo es sonst noch so geht:
– In Hintertux war ich bereits 2 mal, sehr viele Pisten Geher (Hobbygeher und Profis) sind unterwegs.
– Sölden werden wir dieses Wochenende ausprobieren und den Weltcup mit einer Skitour verbinden

Die Lawinengefahr ist schon recht hoch, überall Einrisse zu sehen.
Heute früh war der Salvenberg schon wieder zu, aber ein Radlader hat uns gerade wieder die Straßen freigemacht.

Anbei noch Fotos von der gestrigen Tour und von den heutigen Schneebrettabgängen.

fdsa

emRtWm1RME1qRmlZekk3YW5ObGMzTnBiMjVwWkQweE5EZ3pOemxETVRORk9UYzFSa0k1UmtRMlF6QTRSamxEUkVReE1qbERNUzF1TXk1aWN6WTFZZ19fJnc9ODAwJmg9NjAwJnE9NzUmdD0xNDE0MjIwNTUw

dfd

abc

ddd

ccc

bbb

aaa

Eine Reaktion zu “1. Kleine Skitour”

  1. 1.
    avatar
    asti


    Gratuliere Tom! erste Skitour dieser Saison! Gewaltig!

Einen Kommentar schreiben