Hochwanner im Kühtai | Zur Skitour Hochwanner mit diesem Panorama


Nov
26
2018

Rundtour karspitze wandberg brennkopf

geschrieben am 26. November 2018 von tac

nachtrag zu gestern, sonntag 25.11.18 – von der winterparkmöglichkeit Skitour brennkopf (nahe schwemm/Walchsee gleich neben dem Golfplatz) geht’s dahinter zur staudingerwand und weiter auf einem steig bis zum Bach

hier links weg und rechts über eine brücke – den weg weiter folgend bis zu einem wiesengatter – hier fehlt eigentlich der einzige Wegweiser – so sollte man rechts den kleinen steig nehmen der wunderschön durch den wald führt – einmal kurz auch drahtseilversichert

man kommt bei der asphaltstraße raus (bis hierher auch ein bisschen aufpassen betreffend rutschige steine und wurzeln unter laub) und folgt dieser bis zum Gasthaus schöne Aussicht – dahinter geht der weg unschwierig und trocken weiter – immer den Wegweisern folgend bis zum Staudinger kreuz

den weg weiter folgend bis zur karalm und von dort in ein paar Minuten auf die karspitze

TEST3

kurz retour und über die rettenbachalm auf eine forststraße – dieser links folgend und in wenigen Minuten rechts in den wald hinein – kommt man wieder ins almgebiet, zweigt ein weg links ab – bald sieht man schon links oben das Gipfelkreuz des wandbergs – wir haben über die almwiese rauf abgekürzt

übern breiten grat zum brennkopf und weiter bis zur hitscheralm – über schönem weg runter bis zur asphaltierten straße und kurz zurück zum parkplatz

wir haben für die runtour ca. 4 std. mit ein paar kleinen pausen benötigt – ab und zu mal ein bisschen gatschig, sonst keine Schwierigkeiten – rutschig nur am start – bis auf einen Wegweiser alles gut ausgeschildert

 

Einen Kommentar schreiben