Kehida Thermalbad am Plattensee | Zur Radtour Zalaszentgrot - Heviz mit diesem Panorama


Apr
13
2019

Hohe Salve von Hochsöll

geschrieben am 13. April 2019 von Hutz

Dachte mir heute Nachmittag, dass ich meine neuen Tourenschuhe doch noch mal eingehen sollte, bevor dann doch bald die Abschlusstour(en) anstehen, die erfahrungsgemäß ja auch mal mehr Hm bieten. Also wohin so kurzfristig, ohne weit fahren zu müssen? Die Wahl fiel auf Hochsöll, um auf die Hohe Salve zu gehen.

Und was soll ich sagen – Ideal! Natürlich war das Wetter nicht berauschend, aber es ist noch reichlich Schnee da oben und zwischen den Spuren der Pistengeräte, die ja die Oberfläche doch schon hi und da tüchtig aufgerissen haben, gibt es immer noch einige wunderbar glatte Abschnitte, die heute sogar noch bei einer Abfahrtszeit von ca. 16:30 herrliches Firnfeeling aufkommen ließen!

Hier noch ein paar Impressionen:

Nicht die beste Sicht, aber man weiß ja, wo es hin geht!

Schaut ruppig aus, aber links und rechts gibt es genügend glatte Flächen!

Blick runter nach Hochsöll

Das ist mal ein Gipfelhang … wie Butter!

… und keine Brise!!!

Und die Schuhe sind auch tippi-toppi!!!

Einen Kommentar schreiben