Die Kalkkögel - Aufstieg zum Ampferstein | Zur Bergtour Ampferstein mit diesem Panorama


Jul
14
2010

Hochkalter

geschrieben am 14. Juli 2010 von Stoffl

Eine lohnende Alternative zum Kaisergebirge oder den Steinbergen findet sich in Berchtesgaden und nennt sich Hochkalter. Sehr zu empfehlen ist dabei eine kleine Überschreitung mit herrlichen Tiefblicken zum Blaueisgletscher.

Die Runde hat ca. 1800 m im Aufstieg und hat einige leichte Kletterpassagen mit sehr guten Griffen und Tritten und ist Gott sei Dank mal nicht  von oben bis unten durchversichert. Im oberen Teil geht es immer entlang eines Grates mit super Ausblick auf den 45° steilen Gletscher, der heute auch von einer Seilschaft und einem Alleingänger mit Pickel und Steigeisen bezwungen wurde.

Ich hab für die Runde in reiner Gehzeit ohne zu trödeln ca. 6.30h gebraucht, wobei die Strecke zurück  durch das Ofental eine sehr steinige und heiße Angelegenheit war.

Wen es interessiert, unter diesem Link hab ich eine passende Beschreibung gefunden..

http://www.gps-touren.at/showtour_details.php?id=112&sportart=bergtouren

Blaueisgletscher

Einen Kommentar schreiben