Hexenwasser Hoch-Söll | Zur Radtour Hohe Salve Panoramaweg mit diesem Panorama


Aug
22
2010

Große Ochsenwand, 2700 m

geschrieben am 22. August 2010 von steve

Folgten heute dem kurz oberhalb der Schlicker Alm beginnenden Schlicker Klettersteig auf die Große Ochsenwand. Die perfekte Steiganlage führt nach der Einstiegsschlüsselstelle abwechslungsreich mit kurzen Gehpassagen Richtung Gipfelkreuz. Die Große Ochsenwand bietet ein Traumpanorama und lädt zur Rast ein. Über den Nordgratklettersteig (einige erneuerte Sicherungen) geht es zur Alpenclubscharte. Von hier vielen Serpentinen abwärts Richtung Schlicker Alm, ca. 300 hm lassen sich über eine Schotterrinne abkürzen. Abschließend „auswandern“ bis nach Telfes/Fulpmes.

Fazit: Auch mit Seilbahnhilfe eine anstrengende Tour, wobei sich jede Anstregung auszahlt. Die Kombination aus Bergtour, Klettersteigerlebnis und Panorama ist nahezu einzigartig.

Einen Kommentar schreiben