Am Grossen Höllkogel | Zur Bergtour Großer Höllkogel mit diesem Panorama


Jul
1
2008

Scheffauer – Ostler Führe

geschrieben am 1. Juli 2008 von andigas

Vom Hintersteiner Seestüberl über markierten Wanderweg zur Walleralm und übers Hocheck bis zur Kaindlhütte, von wo aus der Weg zum Scheffauer (Widauersteig) weiterführt ! Über den Steig hinauf und über den Normalweg wieder runter zum Gasthof Bärenstatt und zurück zum See ! Sehr schöne Runde (meist im Schatten). Der Ostler Führe Einstieg ist nicht ganz einfach zu finden (Topos in div. Internetseiten) ! Wir waren Zeitig dran, und zum Glück auch die erste Seilschaft in der Wand (Steinschlag) ! Nach 16 Seillängen und einer absoluten Genusskletterei gibs no a gscheide Jausn am Gipfel und über den Normalweg wieder runter !

cheers andigas 

Eine Reaktion zu “Scheffauer – Ostler Führe”

  1. 1.
    avatar
    asti


    @andigas
    A WAHN!

    Alter Kletterfuchs! Vielleicht schaff ma doch wieder mal eine gemeinsame Tour – irgendwann…. irgendwo…

Einen Kommentar schreiben