Skitour auf das Eiskögele - Ötztal | Zur Skitour Eiskögele mit diesem Panorama


Sep
24
2010

Frage an die Bergprofis

geschrieben am 24. September 2010 von flo66dotnet

Ich hätte da mal eine Frage an euch erfahrene Bergprofis:

In der Tourenbeschreibung des Gran Paradiso steht, die beste Tourenzeit wäre März bis Mai, also denkt ihr, eine Begehung Ende Dezember / Anfang Jänner wäre nicht denkbar?
Das Problem bei uns ist, dass alle Kollegen fast nur in den Weihnachtsferien gemeinsam Zeit für so eine Unternehmung hätten…

Für alle Info’s wäre ich sehr dankbar!

Schöne Grüße,
Flo

3 Reaktionen zu “Frage an die Bergprofis”

  1. 1.
    avatar
    Stefan


    Nun, wir haben das deshalb so erfasst, weil im Spätwinter die beste Hochskitourenzeit ist. Spalten sind gut bedeckt und der Schnee gut gefestigt. Auch die Temperaturen sind angenehmer als im Hochwinter.

    Mein Tipp: Ruft doch einfach mal am Rif Emanuele oder in einem Bergführerbüro im Tal an. Ich selber war im Dez/Jan noch nie dort.

  2. 2.
    avatar
    flo66dotnet


    Danke Stefan für die Info, werde mich mal weiter informieren, oder da anrufen.
    Auf jeden Fall wäre auch im März die Kondition sicher besser, für so eine Tour… 😉

  3. 3.
    avatar
    Stefan


    Sicher …. aber auch immer viele Leute am Berg unterwegs!

    Aber es lohnt sich!

Einen Kommentar schreiben