Gipfelpanorama auf der Hochspitze | Zur Skitour Hochspitze mit diesem Panorama


Okt
10
2010

Roßkogel – Weisstein – Hundstalsee

geschrieben am 10. Oktober 2010 von steve

Stiegen am Samstag bei herrlichem Herbstwetter von Stiglreith über das Windegg und den Nordgrat auf den Rosskogel. Hier konnten wir zum ersten Mal das sehr schöne neue Gipfelkreuz bewundern. Es wurde geplant und konstruiert vom Oberperfer Christoph Leitner. Nach kurzer Rast gings von nun zu Viert in leichter Kletterei mit teilweiser Seilversicherung auf den Weisstein. Von hier kurz bergab und dann in westlicher Richtung über einen Kamm Richtung Hundstalersee. Nachdem wir das einzigartige Ambiente genossen, folgten wir dem Schützensteig zurück Richtung Krimpenbachalm und stiegen zum Ausgangspunkt ab.

Fazit: Spitzenrundtour mit einigen alpinen Einlagen. Trittsicherheit und Schwindelfreiheit sind zwingend erforderlich. Die Runde ist auch in entgegengesetzter Richtung machbar, jedoch im Spätherbst deutlich „schattiger“.

Herbstlandschaft

Herbstlandschaft

neues Gipfelkreuz am Roßkogel

neues Gipfelkreuz am Roßkogel

Klettereinlage

Klettereinlage

Hundstalsee

Hundstalsee

Eine Reaktion zu “Roßkogel – Weisstein – Hundstalsee”

  1. 1.
    avatar
    Stefan


    Sind einfach geniale Tage im Moment! Soll ja noch so weitergehen, hoffentlich….

Einen Kommentar schreiben