Transalp - Steinach am Brenner zum Gardasee | Zur Radtour Transalp: Steinach a. Brenner - Gardasee mit diesem Panorama


Jan
30
2011

Gilfert, 2506m

geschrieben am 30. Januar 2011 von Mascht

Als wir heute gegen 0730 Uhr das Auto am Parkplatz beim GH Innerst abstellten, waren wir noch so ziemlich alleine unterwegs. Wir erahnten nicht wie weit sich bei unserer Rückkehr gegen Mittag die Spur parkender Fahrzeuge entlang der Landesstraße talauswärts ziehen würde, um allen Tourengehern Platz zu bieten.

So brachen wir bei etwa 10 Grad Kälte und offensichtlich heute als erste zum Gilfert auf. Für den Aufstieg reichte der Schnee allemal und nach den ersten hundert Höhenmetern fanden wir Pulverschnee in rauen Mengen vor. Mehrere bereits schön gespurte Aufstiegspfade leiteten uns sicher und ohne Schwierigkeiten zum Ziel.

Alleine für die Aussicht hat sich der breite Gipfel sein hoch emporragendes Kreuz verdient. Auf Grund des stetigen Windes am Gipfel sahen wir von einem längeren Aufenthalt ab und fuhren entlang der Aufstiegsroute zurück ins Tal. Der Pulverschnee sorgte für ein herrliches Abfahrtsvergnügen über einige wenige noch unverspurte Hänge. Dabei bescherten uns abrupte Übergänge von Pulverschnee zu Harsch immer wieder lustige Einlagen. Leider war im untersten Teil der Abfahrt etwas wenig Schnee…

Einen Kommentar schreiben