Herbstlicher Sonnenuntergang unterhalb der Kraftalm | Zur Radtour Hopfgarten - Rigi mit diesem Panorama


Feb
26
2011

Westliche Schöberspitze, 2602 m

geschrieben am 26. Februar 2011 von steve

René und ich begleiteten heute Matze bei seinem „Projekt“ die Westliche Schöberspitze im Wildlahner Tal zu besteigen. Bei eisigen minus 12 Grad stiegen wir vom Parkplatz durch den zum Teil lästig zu gehenden Wald bis zu den ersten Sonnenstrahlen auf. Sofort stieg das Thermometer nach oben und wir konnten über schöne Skihänge bis auf eine Höhe von ca. 2200 m aufsteigen. Kurz unterhalb eines Jochs nahmen wir die ersten Setzgeräusche war. Kurz darauf löste sich oberhalb der Spur ein Scheebrett (siehe Foto), der Wind hat hier ganze Arbeit geleistet. Den folgenden Hang, der nicht mehr eingeblasen war überwanden wir mit großen Sicherheitsabstand. Im Bereich des Ramsgrubner Sees war aber dann unsere Tour zu Ende. Wir waren uns einig, dass der Gipfelhang heute keinesfalls machbar war. Wir genoßen noch ein paar Sonnenstrahlen und fuhren dann etwas südwärts der Aufstiegsspur in das Tal ab. Im oberen Bereich hatten wir gute Pulververhältnisse, weiter unten war es dann durch den Wald sehr frühjahrshaft.

Fazit: Sehr schöne Skitour in grandioser Umgebung mit Blick auf Olperer, Kleiner Kaserer, Fußstein und Hager (Hohe Warte). Unserer Einschätzung nach wird es aber noch ein paar Tage dauern bis die Tour sicher gemacht werden kann.

erste Sonnenstrahlen

erste Sonnenstrahlen

 

Spurarbeit

Spurarbeit

 

Schneebrett

Schneebrett

 

Westliche Schöberspitze, 2602 m

Westliche Schöberspitze, 2602 m

5 Reaktionen zu “Westliche Schöberspitze, 2602 m”

  1. 1.
    avatar
    knoggi


    wo bitte ist die westliche Schöberspitze?

  2. 2.
    avatar
    steve


    hey knoggi,

    du fährst ins schmirntal, ortsteil toldern und dann rechts ins wildlahner tal. die westliche schöberspitze steht etwas nord-westlich vom kleinen kaserer.

  3. 3.
    avatar
    Chris


    Hallo Knoggi,
    Steves Beschreibung passt genau, hier die Tourenwelt-Beschreibung auf die Westliche Schöberspitze

  4. 4.
    avatar
    knoggi


    danke für die Info’s, werde mir bei Gelegenheit die Gegend einmal anschauen.

  5. 5.
    avatar
    René


    Hi Stefan, danke für die Fotos. War a gute Tour, das nächste mal halt mit Gipfelglück! 😉 Bis dahin! René

Einen Kommentar schreiben