TransKitzAlp - Hochplateau am Kalkstein | Zur Radtour TransKitzAlp (Tag 3) mit diesem Panorama


Jun
16
2011

Ellmau-Going-Reith-Kirchberg-RauherKopf-Astberg-Ellmau

geschrieben am 16. Juni 2011 von kempfi

After-Work-Tour (ca. 3 Std): Von Ellmau nach Going parallel zum Bach bis Stanglwirt. Rechts über Bundesstraße und wieder Rechts über Feldwege parallel zur BS. Steigung und weiter nach Reith – ab dort über Radweg nach Kirchberg. Im Ort rechts halten und den Schildern auf den Rauhen Kopf folgen. Radroute 201, wobei man öfters zwischen rechts/links entscheiden kann. Fahre bis Ende des Weges; von dort Rad ca. 3 Min zum etwas versteckten Gipfelkreuz geschoben. Ca 1 Mio Fliegen  Über Pfad 5 Min Abstieg und auf Traktorweg zum Höhenangerkreuz. Abfahrt über Forststraße zum Astberg – dort den Schildern zum Treichlhof folgen (einige Schiebepassagen über Waldwege). Ab dort über Asphalt bis Ellmau.

Fazit: Tolle, abwechslungsreiche Tour, bei der man überwiegend von der Sonne begleitet wird. Einige Variationsmöglichkeiten – beim nächsten Mal speziell vorm Rauhen Kopf Kreuz früher nach Westen fahren. 1300hm, 32km Länge.

Einen Kommentar schreiben