Bergtour auf das Kröndlhorn von der Kelchsau | Zur Bergtour Kröndlhorn mit diesem Panorama


Jan
28
2009

Hoher Mahdstein

geschrieben am 28. Januar 2009 von andigas

hiess unser ziel am sonntag. von fieberbrunn fährt man in den pletzergraben bis die geräumte strasse bei einer kurve zu ende ist (tafel gasthof pletzer). mit schi gehts dann (beschildert) bis zur gruberalm – zwischen den hütten durch und dann leicht rechts über freie hänge rauf bis zu einer scharte und dann nach rechts über einige rücken bis zum steilen gipfelaufschwung. dieser sieht zwar nicht all zu schwierig aus, jedoch ist das grasdurchwachsene felsige gelände bei einer dünnen schneeauflage ziemlich rutschig – nach einem versuch bis ca. 10m unter den gipfel haben wir uns dann ziemlich „ugschissn“ und entschlossen uns es gut sein zu lassen ! die abfahrt war wieder einmal ein kracher - und meiner meinung nach ist diese schitour auch bei etwas neuschnee und stufe 3 noch recht sicher zu machen ! (richtige spurwahl)

cheers andigas 

Einen Kommentar schreiben