Schnee im Sommer am Grossen Solstein | Zur Bergtour Gr. Solstein mit diesem Panorama


Dez
27
2007

Navisser Kreuzjöchl [2536m]

geschrieben am 27. Dezember 2007 von Chris

Nicht überall in Tirol kann man derzeit von guter Schneelage berichten. Vor allem südlich schaut es moment nicht rosig aus. Eine kleine Ausnahme scheint da das Navistal zu machen. Dort gibt es genügend Schnee um nicht andauernd Steine „auszugraben“. In den West- und Nordhängen finden sich respektable Tourenbedingungen, wenngleich die unverspurten Hänge immer weniger werden.

Unsere Tour auf das Naviser Kreuzjöchl am 26. Dezember hat deutlich gezeigt, dass es südlich des Brenners schneemäßig noch viel schlechter aussieht. Unzählige Südtiroler Tourengeher bevölkern derzeit die Gipfel rund um Navis, weil sie „dahoam koan Schnea hobn“.

Infos zur Tour auf das Naviser Kreuzjöchl: http://www.tourenwelt.at/detail.php?tourId=47

Herrliche BedingungenDie lezten Meter zum GipfelkreuzGipfelkreuzDie guten Verhältnisse haben sich herumgesprochenBlick Richtung Klammalm

Einen Kommentar schreiben