Auf der Peiderspitze | Zur Bergtour Peiderspitze mit diesem Panorama


Mrz
9
2009

Schafsiedel, 2447 m

geschrieben am 9. März 2009 von asti

Einer dieser seltenen Wintertage…..

Wer früh genug unterwegs war, bekam nicht nur einen traumhaften Sonnenschein sondern auch geniale Schneeverhältnisse!

Tief verschneit präsentierte sich auch die Neue Bamberger Hütte – siehe Foto mit Dristkopf im Hintergrund:

Generell war es aber nicht ungefährlich, so waren speziell oberhalb von etwa 2.000m sehr starke Schneeverfrachtungen, im Gipfelbereich sogar extrem. Teilweise völlig abgeblasenen Stellen folgten grundlos tiefe, eingewehte Mulden, die so manche Tourengeher zur unfreiwilligen „Schneejause“ einluden.

Leider zog es ab 11 Uhr zu und die Sicht wurde eher diffus.

Dafür schmeckte der Radler im GH Wegscheid umso besser – vorallem in guter Gesellschaft!

Toureninfos: http://www.tourenwelt.at/detail.php?tourId=4

neue_bamberger_huette.jpg Winterlandschaft Spurarbeit Aufstieg zur Hütte im Wald Den Dristkopf vor Augen

Eine Reaktion zu “Schafsiedel, 2447 m”

  1. 1.
    avatar
    xandi


    Das Bild „Spurarbeit“ ist ja der Oberhammer!

Einen Kommentar schreiben