Gipfelrast am Bischof

Die Sonnenseite der SkiWelt Wilder Kaiser-Brixental


Ferienregion Hohe Salve

In der Ferienregion Hohe Salve gesellt sich zum Weiß auf der Piste das strahlende Blau des Himmels. Denn schließlich befindet man sich auf der Sonnenseite von österreichs größtes zusammenhängendes Skigebiet, der SkiWelt Wilder Kaiser–Brixental. Morgens direkt von der Tiefgarage zum, an der Talstation liegenden, Skidepot de luxe und anschließend rauf auf 280 Kilometer bestens präparierte Pisten mit 90 modernsten Liftanlagen. Am Nachmittag vor der urigen Hütte im strahlenden Sonnenschein eine kleine Verschnaufpause einlegen und den Urlaub so richtig genießen – das ist der perfekte Winterurlaub in der Ferienregion Hohe Salve.

Skitouren

Dem Himmel näher - unvergessen bleibt manches Bergerlebnis!

Passionierte Skitourengeher finden in dem idyllischen Tal Kelchsau, ein Seitental von Hopfgarten, ein wahres Eldorado. Welcher Tourengeher träumt nicht davon, einer einzelnen Spur den Gipfel hoch zu folgen. Am Gipfelkreuz angekommen, eröffnet sich ein einzigartiger Ausblick auf die umliegende Bergwelt. Anschließend geht es mit Schwung die unbefahrenen Hänge hinunter und rein in eine gemütliche Stube.


Langlaufen

Langlaufen auf traumhaften Sonnenplateaus...

...weite Ausblicke und herrlicher Loipengenuss garantiert!
Die Ferienregion Hohe Salve hat sich als Langlaufzentrum profiliert und erfüllt eine ganze Reihe von strengen Kriterien die dafür sorgen, dass sich alle Fans des nordischen Sports hier so richtig wohl fühlen. Das sonnige Hochplateau von Angerberg-Mariastein umfasst allein rund 30 km perfekt präparierte Loipen, die nach eingehender Prüfung mit dem Tiroler Loipengütesiegel ausgezeichnet wurden, was höchste Qualität in Sachen Präparierung, Markierung und Umweltverträglichkeit garantiert. Abseits vom Skizirkus kann man sich hierhin zurückziehen und die traumhafte Winterlandschaft in vollen Zügen genießen.


Skifahren

Winterträume abseits der Piste

Durch die verschneite Landschaft stapfen, Spuren hinterlassen und in den urigen Hütten und gemütlichen Wirtshäusern das Leben und die vielen Köstlichkeiten genießen. Die Hektik der Zeit vergessen und den Winter so erleben, wie er sich präsentiert. Das ist Urlaub in der Ferienregion Hohe Salve. Die acht Orte rund um die Hohe Salve bieten ein facettenreiches Urlaubsvergnügen auch für Nicht-Skifahrer gibt es eine ganze Palette von Angeboten. Von bestens präparierten Loipen, wunderschönen Schneeschuhwanderungen, traumhaften Skitouren im idyllischen Kelchsau bis hin zum Schnupperkurs als Schlittenhundeführer bei der Husky Ranch in Angerberg – die Ferienregion Hohe Salve hat für jeden Winterfan etwas zu bieten.


Kinderlachen

Kinderlachen inklusive...

Den Kindern geht es in der Ferienregion Hohe Salve besonders gut. Vom Spielen und Herumtoben im Schnee, bis zum Erlebnishallenbad ist alles geboten. Und wenn die Kleinen einmal Abstand von ihren Eltern haben möchten, dann sind sie in der Kleinkinderbetreuung bestens aufgehoben. Das Lachen der 1 – 3-Jährigen wirkt ansteckend – sogar auf die allein gelassenen Eltern, die einen Großteil des Tages ihren eigenen Freizeit-Interessen nachgehen können.


Lassen Sie Ihre persönlichen Urlaubsträume wahr werden

Sie haben Lust auf einen unvergesslichen Winterurlaub bekommen? Das Team der Ferienregion Hohe Salve hilft Ihnen jederzeit gerne bei der Planung Ihres ganz persönlichen Winterurlaubs.


Tipp: Die Ferienregion Hohe Salve ist mautfrei zu erreichen! 3 Flughäfen (Muc, Sbg, Ibk) sind innerhalb 1 Stunde erreichbar.


So erreichen sie uns:

FERIENREGION HOHE SALVE
A-6300 Wörgl
Innsbruckerstraße 1

Tel. +43 57507 7000
Fax +43 57507 7020
E-mail:
Homepage: www.kitzalps.com/hohe-salve