Auffahrt zum Stilfser Joch - Italien

Achtung: Aufruf zur Nachkontrolle bei Mammut / Snowpulse Lawinenairbags

Kategorie: Aktuelles | eingetragen am 04. März 2014 von Chris

Mammut Snowpulse Lawinenrucksack mit fehlerhafter Verbindung

Ein aufmerksamer Leser (danke Frosti) hat uns auf einen Aufruf zu Kontrolle bei Mammut / Snowpulse Lawinenairbagrucksäcken hingewiesen. Lawinenrucksäcke aus der Produktion Winter 2011/2012 und Winter 2012/2013 können von einem Montagefehler betroffen sein. Das Problem liegt bei einer nicht korrekt eingeschraubte Verbindung zwischen Venturi und Auslösemechanik.

Auf einer Webseite von Mammut gibt es eine genaue Beschreibung, wie man erkennen kann, ob der eigene Lawinenrucksack betroffen ist. Der Airbag-Rucksack darf dann auf keinen Fall mehr verwenden werden und man soll sich an den Mammut Kundendienst zur Vereinbarung einer kostenlosen Reparatur wenden.

Hier nochmal die Mammut-Webseite mit der Fehlerbeschreibung: http://www.mammut.ch/airbags_aufruf_zur_kontrolle.html

Dein Kommentar















zurück