Am Pengelstein bei Kitzbühel

zurück zur Liste

Pengelstein, 1938 m (radtour)


Charakter:

Traumhafte Panorama-Tour quer durch das Kitzbühler Skigebiet. Im Winter das Highlight im Ski-Rennkalender bietet der Hahnenkamm einen Vielzahl von Kombinaionsmöglichkeiten mit gutem, beschilderten Wegnetz.

Tourdaten:

Tiroler MTB-Routen Nummer: 232+218
Fahrzeit: 03:30:00
Höhendifferenz: 1320m
Abfahrtsdifferenz: 1320m
Schwierigkeit: 4
Länge: 32,51 km

Wegbeschaffenheit:
  • Aspahlt: 17%
  • Schotter: 83%

Starthöhe: 776 m
Endhöhe: 1938 m
Beste Tourenzeit: Anfang Mai bis Ende Oktober
Gebirge(Region): Kitzbüheler Alpen (Kitzbühel / Jochberg)

Anreise/Zufahrt:

Von Deutschland: über Kufstein auf der Eiberg-Bundesstraße nach Scheffau, über Going und St. Johann nach Kitzbühel
Von Italien: Brenner, Wörgl, durch das Brixental bis nach Kitzbühel

Ausgangspunkt:

Parkplatz an der Hahnenkammbahn (kostenpflichtig, EUR 3,60 pro Tag)

Auffahrt

Über die Bahngleise zur Talstation der Bergbahn und gleich der ordentlichen Steigung auf der kleinen Asphaltstraße entlang, immer der Beschilderung "Einsiedelei" bzw. Bike-Route Nr. 232 folgen. Dieser Anstieg, vorbei an der Einsiedelei, über die Melkalm zum Hahnenkamm hat es wirklich in sich: Auf der Route der österreichischen MTB-Meisterschaft der Kategorie Hill Climb wird vom Biker schon einiges an Durchhaltevermögen auf steilen Anstiegen verlangt. Bis zu 20% Steigung führen uns in gut einer Stunde zur Bergstation der Hahnenkammbahn und von hier weiter zur Ehrenbachhöhe. Vorbei am Hotel Ehrenbachhöhe geht es flach bzw. sogar leicht abwärts zur Streiteggalm und ab hier erneut steil aufwärts zur Jufenalm, direkt am Gipfelkamm auf 1.872m. Entlang des Jufenkammes verläuft der Panoramaweg mit traumhaftem Blick zu den Eisriesen der Hohen Tauern bis hinauf zum Gipfel des Pengelsteins, 1.938m.

Abfahrt:

Zunächst ein Stück retour auf gleichem Weg bis zur Weggabelung. Wir folgen der Beschilderung "Kasereggalm" und gelangen auf der rasanten Schotterpiste durch den Saukasergraben bis nach Filzen (Gem. Jochberg), wo wir auf den Radweg nach Kitzbühel treffen. Immer entlang des Radweges über Staudach bis ins Zentrum von Kitzbühel.

Kartenmaterial

"KitzAlpBike" - Karte, Region Kitzbühel - Brixental - St. Johann i. Tirol (1:35.000)
Kompass Blatt Nr. 29, Kitzbüheler Alpen ( 1:50.000)

Stützpunkte unterwegs:

Berggasthof Einsiedelei
Melkalm, 1.560m
Hahnenkamm Bergstation, 1.668m
Diverse Gastronomien am Hahnenkamm

Panoramen:

Blick über Kitzbühel
Blick über Kitzbühel
Am Hahnenkamm
Am Hahnenkamm
Blick zum Wilden Kaiser
Blick zum Wilden Kaiser
A netts platzerl
A netts platzerl
Auffahrt zur Melkalm
Auffahrt zur Melkalm

Fotos:

Grossglockner
Grossglockner
Bergstation am Hahnenkamm
Bergstation am Hahnenkamm
Parkplatz Hahnenkammbahn
Parkplatz Hahnenkammbahn
Bergstation Pengelstein
Bergstation Pengelstein
Pferd am Jufenkamm
Pferd am Jufenkamm
Neben dem Weg
Neben dem Weg

Leser-Kommentare zur Mountainbike-Tour Pengelstein:

#2
von Stefan A. am 28.03.2016
Hallo Robert, gebe dir recht, bin auch eher umgekehrt unterwegs bzw. fahre meist von Jochberg hinüber nach Aschau -;) Lt. Tiroler MTB Modell ist die Ausschilderung allerdings so wie beschrieben.
#1
von Robert P. am 27.03.2016
Viel schöner - umgekehrt vom Saukaser Graben (Jochberg ) zum Pengelstein (eher anspruchsvoller aber schöner) dann Richtung Hahnenkamm und die Streif hinunter an den beiden Stauseen vorbei zur Seidlalm.Von Dieser den schmalen Weg über den Graben zum Forstweg und über ENSIEDELEI nach Kitzbühel

Hast du die radtour Pengelstein in volle Zügen genießen können, auch dank unserer Informationen?
Wenn du dich dafür bedanken willst, unterstütze uns doch mit einer kleinen Spende. Klicke dazu auf den Flattr-Button neben an. Mit diesem kleine Beitrag können wir einen Teil unserer Kosten decken und dir weiterhin radtour-Informationen aus erster Hand liefern.

Sie sind die radtour Pengelstein schon einmal gegangen? Wie hat es Ihnen gefallen? Wir recherchieren alle Infos zu den Touren möglichst gewissenhaft, aber auch wir sind nicht perfekt. Haben wir etwas Wichtiges vergessen oder sind unserer Infos nicht korrekt?
Schreiben sie uns eine Nachricht!









Ja, ich bin einverstanden wenn diese Nachricht unter den Leser-Kommentaren zu dieser Tour aufscheint (E-Mail-Adresse und voller Name werden nicht veröffentlicht)