WESTALPEN-X - Col de Iseran 2770m | Zur Radtour Westalpen - X (Tag 5) - Col de l’Iseran mit diesem Panorama

zurück zur Liste

Kerschbaumersattel (Rennradtour), 1111 m (radtour)


Charakter:

Der schöne Übergang vom Alpbachtal in das Zillertal - der den Namen Kerschbaumer Sattel trägt, ist bei Rennradfahrern und bei Mountainbikern gleichermaßen beliebt. Die einspurige Straße über den Sattel ist durchgehend asphaltiert und von beiden Seiten durchgehend als sehr anspruchsvoll zu bezeichnen. Die Tiefblicke in das Inntal auf der Alpbacher Seite und in das Zillertal sind sehr schön und entlohnen für die Anstrengende Auffahrt.

Tourdaten:

Tiroler MTB-Routen Nummer: 502
Fahrzeit: 01:30:00
Höhendifferenz: 585m
Abfahrtsdifferenz: 585m
Schwierigkeit: 2
Länge: 19,7 km

Wegbeschaffenheit:
  • Aspahlt: 100%

Starthöhe: 530 m
Endhöhe: 1111 m
Beste Tourenzeit: Ganzer Sommer
Gebirge(Region): Kitzbüheler Alpen (Alpbachtal)

Anreise/Zufahrt:

Über die A12-Inntalautobahn bis zur Ausfahrt Kramsach und weiter nach Brixlegg.

Ausgangspunkt:

Brixlegg

Auffahrt

Von Brixlegg auf der Landesstraße aufwärts nach Reith im Alpbachtal fahren. Noch vor dem Tunnel nach rechts auf die Dorfstraße abbiegen und weiter aufwärts zum Dorfzentrum von Reith. An der Reitherkogelbahn vorbei, rechts wieder kurz auf die Landesstraße einbiegen, dann aber gleich wieder rechts aufwärts, gut beschildert zum Ortsteil Hygna (hier ist auch schon der Kerschbaumer Sattel beschildert). Bei der Kapelle rechts halten und der Straße aufwärts bis zum Kerschbaumsattel folgen. Kurz vor dem Sattel steht eine kleine Kapelle mit einem Trinkwasserbrunnen.

Abfahrt:

Nach dem Übergang vom Alpbachtal ins Zillertal auf 1.111m geht es abwärts in das Zillertal bis nach Bruck. Nun talauswärts fahren, bei der B171 rechts einbiegen und durch St. Gertraudi retour bis zum Ausgangspunkt in Brixlegg fahren.

Kartenmaterial

Alpenvereinskarte 34/1 Kitzbüheler Alpen West, 1:50 000
Kompass Nr. 28, vorderes Zillertal, Alpbach, Rofan, Wildschönau (1:50.000)


Fotos:

kurz vor dem Kerschbaumer Sattel auf Alpbacher Seite
kurz vor dem Kerschbaumer Sattel auf Alpbacher Seite
Beschilderung zum Kerschbaumer Sattel - Hygna
Beschilderung zum Kerschbaumer Sattel - Hygna
Bergbauernhof am Weg zum Kerschbaumer Sattel
Bergbauernhof am Weg zum Kerschbaumer Sattel
Blick nach Alpbach
Blick nach Alpbach
Wasserbrunnen am Kerschbaumersattel
Wasserbrunnen am Kerschbaumersattel

Hast du die radtour Kerschbaumersattel (Rennradtour) in volle Zügen genießen können, auch dank unserer Informationen?
Wenn du dich dafür bedanken willst, unterstütze uns doch mit einer kleinen Spende. Klicke dazu auf den Flattr-Button neben an. Mit diesem kleine Beitrag können wir einen Teil unserer Kosten decken und dir weiterhin radtour-Informationen aus erster Hand liefern.

Sie sind die radtour Kerschbaumersattel (Rennradtour) schon einmal gegangen? Wie hat es Ihnen gefallen? Wir recherchieren alle Infos zu den Touren möglichst gewissenhaft, aber auch wir sind nicht perfekt. Haben wir etwas Wichtiges vergessen oder sind unserer Infos nicht korrekt?
Schreiben sie uns eine Nachricht!









Ja, ich bin einverstanden wenn diese Nachricht unter den Leser-Kommentaren zu dieser Tour aufscheint (E-Mail-Adresse und voller Name werden nicht veröffentlicht)