Nachtskitour auf den Harschbichl - St Johann in Tirol

zurück zur Liste

Skitour Harschbichl, 1604 m

druckenPDF erzeugen 

Charakter:

Ideale Eingeh- und Abendtour, die auch für Anfänger des Tourensports sehr gut geeignet ist. Der gesicherte Aufstieg entlang der Skipiste wird bei dieser Pistenskitour an zwei Tagen in der Woche (Mittwoch und Freitag) auch am Abend ermöglicht.

Eine gute Übersicht der Pisten und Lifte im Skigebiet finden Sie auf der Panoramakarte der Bergbahnen St. Johann in Tirol

Tourdaten Skitour Harschbichl

Gehzeit: 02:00:00
Höhendifferenz: 934m
Exposition: N
Schwierigkeit: 1  [Erklärung...]
Länge: 4,23 km
Starthöhe: 670 m
Endhöhe: 1604 m
Beste Tourenzeit: Dezember bis April
Gebirge(Region): Kitzbüheler Alpen (St. Johann in Tirol)

Anreise/Zufahrt:

Von München (135 km) über Inntalautobahn A12, Anreise über Kufstein Süd, via Eiberg (173) und Bundesstraße 178; mautfreie Anreise aus Deutschland über Oberaudorf!

Von Innsbruck (90 km) über Inntalautobahn A 12, Ausfahrt Wörgl Ost, Bundesstraße 178;

Von Salzburg (60 km) über A1 oder A10 bis Ausfahrt Salzburg West oder Ausfahrt Bad Reichenhall (A8), Bundesstraße 21 (D), via Lofer und Bundesstraße 178;

Ausgangspunkt:

Talstation der Harschbichlbahn - großer, kostenloser Parkplatz vorhanden

Aufstieg

Aufstieg entlang des Pistenrandes der 1d/1c Abfahrt bis oberhalb der Angereralm. Von dort an führt eine Spur durch ein romantisches Waldstück bzw. entlang der Piste (1b) bis auf den Harschbichl (beschildert).

Abfahrt:

Unbedingt Vorsicht bei der Abfahrt:
Ausschließlich entlang der 3a Piste Jodlalm bis Pointen, dann die 2a über den Schneiderberg bis zur Talstation. Diese Abfahrtsspur ist ab 17 Uhr neu präpariert und somit "der wahre Genuss".
Die Abfahrtsroute ist ausnahmslos zu benützen, da im Schigebiet überall Pistengeräte am Seil hängen und somit Lebensgefahr besteht! Spätestens um 22:30 muss man im Tal angekommen sein, da dann die Präparierungsarbeiten entlang der Abfahrtsspur beginnen.

Kartenmaterial

Kompass Nr. 29 (Kitzbühler Alpen)

Stützpunkte unterwegs:

Restaurant Hochfeld
Angereralm
Harschbichlalm, 1.700m


Fotos:

Aufstieg zum Harschbichl - St Johann in Tirol
Aufstieg zum Harschbichl - St Johann in Tirol
Brettljause auf der Harschbichlalm
Brettljause auf der Harschbichlalm
Beschilderung für Skitourengeher
Beschilderung für Skitourengeher
Vorbei am Gasthof schöne Aussicht
Vorbei am Gasthof schöne Aussicht

Leser-Kommentare zur Skitour Harschbichl:

#2
von Andreas S. am 27.12.2011
Laut Gemeinderatsbeschluss wurde auf Wunsch der St. Johannerbergbahnen beschlossen das Pistentourengehen auf den Harschbichl nur mehr Mittwoch und Freitags erlaubt ist. Anscheinend kontrolliert die Bergwacht diese Verordnung und man muss mit Strafen bis zu 1400,-- ? !?!?! rechnen. Tagsüber solange Pistenbetrieb ist kann man jeden Wochentag auf den Harschbichl gehen.
#1
von Robert U. am 27.12.2011
Nur mehr Mittwoch und Freitag, 17 bis 22 Uhr !!!!
zu Amazon.de

Hast du die Skitour Harschbichl in volle Zügen genießen können, auch dank unserer Informationen?
Wenn du dich dafür bedanken willst, unterstütze uns doch mit einem Klick auf das Amazon-Logo. Wenn du dann Artikel auf Amazon einkaufst, erhalten wir eine kleine Provision, du zahlst aber keine Cent mehr. So können wir einen Teil unserer Kosten decken und dir weiterhin Skitour-Informationen aus erster Hand liefern.

Sie sind die Skitour Harschbichl schon einmal gegangen? Wie hat es Ihnen gefallen? Wir recherchieren alle Infos zu den Schitouren möglichst gewissenhaft, aber auch wir sind nicht perfekt. Haben wir etwas Wichtiges vergessen oder sind unserer Infos nicht korrekt?
Bitte schreiben Sie uns eine Nachricht!









Ja, ich bin einverstanden wenn diese Nachricht unter den Leser-Kommentaren zu dieser Tour aufscheint (E-Mail-Adresse und voller Name werden nicht veröffentlicht)