Gipfelkreuz am Schwarzkogel

zurück zur Liste

Skitour Schwarzkogel, 2030 m

druckenPDF erzeugen 

Charakter:

Aufgrund der Nähe zur Skiroute vom Pengelstein ist der Schwarzkogel meist gut besucht und fast immer gespurt. Sollte nach Neuschneefällen die Spur dennoch nicht zu finden sein, helfen Markierungsstangen bei der Spuranlage.

Sehr schöner Aussichtsberg im nahen Skigebiet Kitzbühel, auch für Tourenneulinge gut geeignet. Abfahrt auch über die Piste (schwarz) möglich!

Tourdaten Skitour Schwarzkogel

Gehzeit: 02:30:00
Höhendifferenz: 1019m
Exposition: W, NW
Schwierigkeit: 1+  [Erklärung...]
Länge: 4,10 km
Starthöhe: 1011 m
Endhöhe: 2030 m
Beste Tourenzeit: Ganzer Winter
Gebirge(Region): Kitzbüheler Alpen (Aschau)

Anreise/Zufahrt:

Auf der A 12 Inntalautobahn bis zur Ausfahrt Wörgl West, durch das Brixental nach Kirchberg i.T. und von dort etwa 7 km bis nach Aschau.

Ausgangspunkt:

Talstation des Übungsliftes direkt im Ort, 1.011m

Aufstieg

Auf der linken Seite des Übungsliftes Aschau entlang der Skiroute "Schwarzkogel" Nr. 56, bis diese den Aschauer Höhenweg kreuzt. Hier nach rechts über die flacheren Hänge (ab hier mit Stangen markiert)zur unteren Kleinmoosalm, 1.622m, welche sich hinter einem gut sichtbaren Kreuz verbirgt. Oberhalb der Alm den NW-Hang aufsteigen und in gemächlicher Steigung in einem großen Bogen zum gut sichtbaren Vorgipfel. Englang des Rückens in einigen Kehren zum Steinmandl und dem Verlauf des Grates bis zum gut sichtbaren Kreuz folgen (Vorsicht: meist überwächtet!).

Alternativ kann auch von der unteren Kleinmoosalm, 1.622 direkt bis zum Sattel (1.819m) zwischen Pengelstein und Schwarzkogel aufgestiegen werden und hier in südlicher Richtung mit wenigen Kehren auf den Gipfel.

Abfahrt:

Abfahrt entlang der Aufstiegsspur

Alternativ kann auch über die Skiroute bis zurück zum Ausgangspunkt abgefahren werden.

Nur bei absolut sicheren Verhältnissen sollte die Abfahrt zur Kloo-Hochalm in Betracht gezogen werden. Hierzu direkt vom Gifel in süd-westlicher Richtung über die freien Hänge über die Kloo-Hochalm zur Niederalm und entlang des Forstweges durch den oberen Grund retour nach Aschau.

Kartenmaterial

Skitourenkarte Kitzbüheler Alpen - Brixental (1:35.000)
Kompass Nr. 29 Kitzbüheler Alpen (1:50.000)
AV-Karte Kitzbüheler Alpen, Westliches Blatt, Nr. 34/1.

Stützpunkte unterwegs:

Keine bewirtschaftete Hütte unterwegs.

Tipp nach der Tour: Oberlandhütte des DAV

Panoramen:

Gipfelpanorama Schwarzkogel
Gipfelpanorama Schwarzkogel
An der Kleinmoosalm - Blick ins Spertental mit Rettenstein
An der Kleinmoosalm - Blick ins Spertental mit Rettenstein

Fotos:

Guten Morgen Aschau - Sonnenaufgang am Gampenkogel
Guten Morgen Aschau - Sonnenaufgang am Gampenkogel
Übungslift in Aschau
Übungslift in Aschau
Tief verschneite Schachen Hochalm
Tief verschneite Schachen Hochalm
Gipfelkreuz am Schwarzkogel
Gipfelkreuz am Schwarzkogel
Kreuz vor der unteren Kleinmossalm
Kreuz vor der unteren Kleinmossalm
Sonnenaufgang am Tanzkogel
Sonnenaufgang am Tanzkogel
Der breite Gipfelkamm
Der breite Gipfelkamm
Grosser Rettenstein
Grosser Rettenstein
Schwarzkogel von den Spiessnägeln
Schwarzkogel von den Spiessnägeln
Morgensonne an den Spiessnaegeln und dem Rettenstein
Morgensonne an den Spiessnaegeln und dem Rettenstein
Grossvenediger und kleiner Rettenstein
Grossvenediger und kleiner Rettenstein
Markierung der Skitour auf den Schwarzkogel
Markierung der Skitour auf den Schwarzkogel
Brechhorn im ersten Tageslicht
Brechhorn im ersten Tageslicht
zu Amazon.de

Hast du die Skitour Schwarzkogel in volle Zügen genießen können, auch dank unserer Informationen?
Wenn du dich dafür bedanken willst, unterstütze uns doch mit einem Klick auf das Amazon-Logo. Wenn du dann Artikel auf Amazon einkaufst, erhalten wir eine kleine Provision, du zahlst aber keine Cent mehr. So können wir einen Teil unserer Kosten decken und dir weiterhin Skitour-Informationen aus erster Hand liefern.

Sie sind die Skitour Schwarzkogel schon einmal gegangen? Wie hat es Ihnen gefallen? Wir recherchieren alle Infos zu den Schitouren möglichst gewissenhaft, aber auch wir sind nicht perfekt. Haben wir etwas Wichtiges vergessen oder sind unserer Infos nicht korrekt?
Bitte schreiben Sie uns eine Nachricht!









Ja, ich bin einverstanden wenn diese Nachricht unter den Leser-Kommentaren zu dieser Tour aufscheint (E-Mail-Adresse und voller Name werden nicht veröffentlicht)