Breiteggspitze mit Blick in die Wildschönau

zurück zur Liste

Skitour Wildkarspitze / Breiteggspitze, 1961 m

druckenPDF erzeugen 

Charakter:

Ideale Eingehtour auch für Anfänger des Tourensportes, speziell nach Neuschnee empfehlenswert. Bei richtiger Spurwahl eine kaum lawinengefährdete Tour. Entlang des Gipfelkammes bietet diese Tour ein tolles Rundpanorma über die Kitzbühler Alpen.

Tourdaten Skitour Wildkarspitze / Breiteggspitze

Gehzeit: 02:30:00
Höhendifferenz: 830m
Abfahrtsdifferenz: 42m
Exposition: W
Schwierigkeit: 1+  [Erklärung...]
Länge: 3,6 km
Starthöhe: 1173 m
Endhöhe: 1961 m
Beste Tourenzeit: Ganzer Winter
Gebirge(Region): Kitzbüheler Alpen (Wildschönau)

Anreise/Zufahrt:

A8 München-Salzburg bis zum Inntaldreieck, dann die Inntal-Autobahn über Kufstein bis nach Wörgl. Von Wörgl in die Wildschönau und durch die Oberau, Auffach in die hinterste Wildschönau zum Gasthaus Schönangeralm, 1.173m

Ausgangspunkt:

Gasthaus Schönangeralm, 1.173m (kostenloser Parkplatz)

Aufstieg

Hinter der Schönangeralm über das mäßig steile Feld in Richtung Nord-Ost bis zur Waldgrenze, durch den Wald auf dem Sommerweg (markiert) bis man über weite Felder zur Breiteggalm, 1.529m kommt. Hier links aufwärts in Richtung Breiteggern bzw. vorbei an den Almen Richtung Süden bis hinauf zur Breitegg-Hochalm. Ab jetzt sieht man bereits den Gipfel der Breiteggspitze, 1.868m. Vom Gipfel kurz bergab und in nördlicher Richtung entlang des Kammes hinauf zur Wildkarspitze, 1.961m

Abfahrt:

Vom Gifpel der Wildkarspitze kurz entlang des Kammes in nördlicher Richtung abfahren. Über traumhafte West-Hänge hinunter zur Breiteggalm und weiter entlang der Aufstiegsspur bis hinunter zum Ausgangspunkt.

Kartenmaterial

Kompass Nr. 28 - Vorderes Zillertal, Rofan, Wildschönau
AV-Karte Nr. 34/1 Kitzbüheler Alpen Westl. Blatt 1:50.000

Stützpunkte unterwegs:

Gasthaus Schönangeralm, 1.173m (am Ausgangspunkt, Dienstag Ruhetag)

Panoramen:

Windgeschütze Gipfelrast mit Traum-Panorama in die Kitzbühler Alpen
Windgeschütze Gipfelrast mit Traum-Panorama in die Kitzbühler Alpen

Fotos:

Tief verschneite Breiteggalm
Tief verschneite Breiteggalm
Blick in die Kelchsau
Blick in die Kelchsau
Abfahrt im Powder
Abfahrt im Powder
Breiteggalm dahinter die Breiteggspitze
Breiteggalm dahinter die Breiteggspitze
Eine Abfahrt mit Traumpanorama in die Widschönau
Eine Abfahrt mit Traumpanorama in die Widschönau

Leser-Kommentare zur Skitour Wildkarspitze / Breiteggspitze:

#2
von Thomas M. am 13.03.2012
Wildkarspitze ohne Gipfelkreuz
#1
von Thomas M. am 11.03.2012
Tour am 10.3.2012 Wie empfehlen den Aufstieg über Breiteggern mit kurzem Übergang zur Wildkarspitze
zu Amazon.de

Hast du die Skitour Wildkarspitze / Breiteggspitze in volle Zügen genießen können, auch dank unserer Informationen?
Wenn du dich dafür bedanken willst, unterstütze uns doch mit einem Klick auf das Amazon-Logo. Wenn du dann Artikel auf Amazon einkaufst, erhalten wir eine kleine Provision, du zahlst aber keine Cent mehr. So können wir einen Teil unserer Kosten decken und dir weiterhin Skitour-Informationen aus erster Hand liefern.

Sie sind die Skitour Wildkarspitze / Breiteggspitze schon einmal gegangen? Wie hat es Ihnen gefallen? Wir recherchieren alle Infos zu den Schitouren möglichst gewissenhaft, aber auch wir sind nicht perfekt. Haben wir etwas Wichtiges vergessen oder sind unserer Infos nicht korrekt?
Bitte schreiben Sie uns eine Nachricht!









Ja, ich bin einverstanden wenn diese Nachricht unter den Leser-Kommentaren zu dieser Tour aufscheint (E-Mail-Adresse und voller Name werden nicht veröffentlicht)