Am Grubenkopf

zurück zur Liste

Skitour Grubenkopf, 2307 m

druckenPDF erzeugen 

Charakter:

Viel begangene Tour auf der Staatsgrenze nach Italien. Der schöne Blick auf die Tribulaune und auf die umliegende Bergwelt entschädigt für die Schiebestrecken auf den Flachstücken im Bereich des Obernberger Sees.

Tourdaten Skitour Grubenkopf

Gehzeit: 02:45:00 (Aufstieg)
Höhendifferenz: 868m
Exposition: N, NO
Schwierigkeit: 2  [Erklärung...]
Starthöhe: 1439 m
Endhöhe: 2307 m
Beste Tourenzeit: ganzer Winter
Gebirge(Region): Stubaier Alpen (Wipptal, Obernberger Tal)

Anreise/Zufahrt:

Über die A 12 Inntalautobahn auf die A 13 Brennerautobahn auffahren. Über Schönberg (Mautstelle 8 Euro) bis zur Ausfahrt 27 Nößlach/Gries/Obernberg. Der Beschilderung über die Obernberger Landesstrasse durch die Dörfer nach Obernberg folgen. Am Ende der Fahrstrasse beim Gasthof Waldesruh parken. (2 Euro für 5 Stunden, jede weitere 1/2 Stunde 10 Cent; Stand Jänner 2008)

Ausgangspunkt:

Grosser Parkplatz beim Gasthof Waldesruh am Ende der Fahrstrasse im Obernberger Tal.

Aufstieg

Zuerst folgen wir ein kurzes Stück der Rodelbahn, bevor wir links über Wiesen zur Oberreinsalm aufsteigen. Über einen weiteren kurzen Hang zum Obernberger See (1.593m). Der Forstweg führt jetzt kurz am Seeufer entlang. Rechts sehen wir das Kirchlein "Maria am See". Bei einer Lichtung biegen wir links ab, vorbei bei einem Marterl, immer der Waldschneise und der Beschilderung "Sandjöchl" folgend bis wir ein paar Städel (Flachstück) erreichen. Gleich danach gibt es eine kurze Abfahrt und wir queren den Bach. Zuerst über einen Steilen Hang bis zu einemgut sichtbaren Stadel, danach weiter über Latschen in süd-westliche Richtung. Über das Nordkar steigen wir bis zum Grubenjoch auf (2.196m). Das Schild "Staatsgrenze Italien" lassen wir links liegen und erreichen über einen meist ziemlich abgeblasenen Ostrücken unschwierig den Gipfel.

Abfahrt:

Wie Aufstieg. Etwas Schiebestrecke bei der Bachquerung.

Kartenmaterial

AV-Karte Brennerberge Nr. 31/3 (1:50.000)

Stützpunkte unterwegs:

Obernberger Seehaus (1.593 m) direkt am See
Gasthof Waldesruh beim Parkplatz

Panoramen:

Aufstieg zum Grubenkopf beim Grubenjoch
Aufstieg zum Grubenkopf beim Grubenjoch
Am Grubenkopf
Am Grubenkopf
Panoramblick am Grubenkopf
Panoramblick am Grubenkopf

Fotos:

Die letzen Meter
Die letzen Meter
Gipfelaufbau des Grubenkopf
Gipfelaufbau des Grubenkopf
Windzeichen
Windzeichen
Abzweigung beim Obernbergersee
Abzweigung beim Obernbergersee
Am windigen Grubenjoch
Am windigen Grubenjoch
Die ersten Sonnenstrahlen
Die ersten Sonnenstrahlen
Abfahrtsspas- am Grubenkopf
Abfahrtsspas- am Grubenkopf
romantische Landschaft
romantische Landschaft
Blick über die abgewehten Gipfel
Blick über die abgewehten Gipfel
Der Gipfel des Grubenkopf
Der Gipfel des Grubenkopf
Der Pflerscher Tribulaun
Der Pflerscher Tribulaun
Geschafft
Geschafft
Gipfelkreuz am Grubenkopf
Gipfelkreuz am Grubenkopf
zu Amazon.de

Hast du die Skitour Grubenkopf in volle Zügen genießen können, auch dank unserer Informationen?
Wenn du dich dafür bedanken willst, unterstütze uns doch mit einem Klick auf das Amazon-Logo. Wenn du dann Artikel auf Amazon einkaufst, erhalten wir eine kleine Provision, du zahlst aber keine Cent mehr. So können wir einen Teil unserer Kosten decken und dir weiterhin Skitour-Informationen aus erster Hand liefern.

Sie sind die Skitour Grubenkopf schon einmal gegangen? Wie hat es Ihnen gefallen? Wir recherchieren alle Infos zu den Schitouren möglichst gewissenhaft, aber auch wir sind nicht perfekt. Haben wir etwas Wichtiges vergessen oder sind unserer Infos nicht korrekt?
Bitte schreiben Sie uns eine Nachricht!









Ja, ich bin einverstanden wenn diese Nachricht unter den Leser-Kommentaren zu dieser Tour aufscheint (E-Mail-Adresse und voller Name werden nicht veröffentlicht)