Gipfelgrat zur Eiskarspitze - Wattener Lizum

zurück zur Liste

Skitour Eiskarspitze, 2611 m

druckenPDF erzeugen 

Charakter:

Ein Skitourenziel etwas abseits der berühmten Gipfel im Bereich der Lizumer Hütte. Ein Tipp auch für alle jene, die eine Hüttenübernachtung auf der Lizumerhütte planen und bereits am Vortag ein super Gipfelziel suchen.

Tourdaten Skitour Eiskarspitze

Gehzeit: 03:15:00
Höhendifferenz: 1251m
Abfahrtsdifferenz: 9m
Exposition: W-SW
Schwierigkeit: 2+  [Erklärung...]
Starthöhe: 1410 m
Endhöhe: 2611 m
Beste Tourenzeit: Ganzer Winter
Gebirge(Region): Tuxer Alpen (Wattener Lizum)

Anreise/Zufahrt:

Über die A 12 Inntalautobahn bis zur Ausfahrt Wattens. Bei der Pfarrkirche in Wattens rechts Richtung Wattenberg/Lager Walchen ins Wattental vorbei am Gasthof Hanneburger bis zum Lager Walchen in der Wattener Lizum.

Ausgangspunkt:

Parkplatz am Lager Walchen, 1.410m

Aufstieg

Vom Parkplatz beim Lager Walchen geht es zuerst auf der linken Seite dem Bach entlang und dann bald leicht bergauf durch den Wald bis man wieder in lichtem Gelände auf den "Zirbenweg" trifft. Man folgt dem Weg bis zum kleinen Kraftwerk und verlässt diesen dann rechts und geht über einen flachen Boden zur Innerlannalm. Ab hier zuerst durch eine Schneise und dann durch den Wald bergauf zur Zirmachalm. Über kupiertes und abwechslungsreiches Gelände zu einem Flachen Boden mit dem Namen "In der Lacken". Von hier zweigt rechts die Spur zur Torspitze ab. Links geht es mäßig steil bergauf bis zum Grad. Diesen geht man entlang bis zum Gipfelaufbau. Von hier über Felsen zum "Wintergipfel" der Eiskarspitze.

Abfahrt:

Abfahren kann man bei guten Verhältnissen direkt über den Hang unterhalb des Gipfelaufbaus. Alternativ geht man den Grat zurück und fährt entlang der Aufstiegsspur oder noch weiter links ab. Hier bieten sich ideale nicht allzusteile, aber abwechlungsreiches Skihänge. Weiter unten orientiert man sich wieder an der Aufstiegsspur und fährt diese zurück bis zum Parkplatz beim Lager Walchen.

Kartenmaterial

AV-Karte Innsbruck-Umgebung mit Skirouten, Nr. 31/5 (1:50.000)

Stützpunkte unterwegs:

Unterwegs Keine

Einkehrtipp nach der Tour:
Gasthof zur Mühle, Wattenberg 68, direkt neben dem Feuerwehrhaus in Wattenberg.

Panoramen:

Blick zur Lizumerhütte
Blick zur Lizumerhütte
Innerlannalm 1.684m
Innerlannalm 1.684m
Gipfelgrat zur Eiskarspitze
Gipfelgrat zur Eiskarspitze
Abfahrt über herrliche Hänge
Abfahrt über herrliche Hänge

Fotos:

Nasse Tuxalm
Nasse Tuxalm
Tourenweltteam -Tanja - Asti - Betti - Christof
Tourenweltteam -Tanja - Asti - Betti - Christof
Lizumer Reckner und Sonnspitze
Lizumer Reckner und Sonnspitze
Militärisches Skigebiet
Militärisches Skigebiet

Leser-Kommentare zur Skitour Eiskarspitze:

#1
von Paul M. am 03.04.2012
Bin heute auf der Eiskarspitze gewesen. Beim Aufstieg um 08:00 noch sehr harter Harsch. Harscheisen umbedingt notwendig. Am Gipfel etwas Fön. Leider kaum Firn bei der Abfahrt im oberen Teil. Erst ab der Alm bessere Firnverhältnisse weil wärme. Insgesamt aber eine tolle Tour mit schönen Skihängen die bis auf den Teil im Wald fast alle Pistenähnlich glattgeschliffen waren (durch Tauwetter und Frost in Abwechslung).
zu Amazon.de

Hast du die Skitour Eiskarspitze in volle Zügen genießen können, auch dank unserer Informationen?
Wenn du dich dafür bedanken willst, unterstütze uns doch mit einem Klick auf das Amazon-Logo. Wenn du dann Artikel auf Amazon einkaufst, erhalten wir eine kleine Provision, du zahlst aber keine Cent mehr. So können wir einen Teil unserer Kosten decken und dir weiterhin Skitour-Informationen aus erster Hand liefern.

Sie sind die Skitour Eiskarspitze schon einmal gegangen? Wie hat es Ihnen gefallen? Wir recherchieren alle Infos zu den Schitouren möglichst gewissenhaft, aber auch wir sind nicht perfekt. Haben wir etwas Wichtiges vergessen oder sind unserer Infos nicht korrekt?
Bitte schreiben Sie uns eine Nachricht!









Ja, ich bin einverstanden wenn diese Nachricht unter den Leser-Kommentaren zu dieser Tour aufscheint (E-Mail-Adresse und voller Name werden nicht veröffentlicht)