Riesenkreuz am Gilfert

zurück zur Liste

Skitour Gilfert, 2506 m

druckenPDF erzeugen 

Charakter:

Der Weerberg-Klassiker Gilfert:
Ein Tourenziel in den Tuxer Alpen, genau zwischen Innerst und Hochfügen gelegen - ideal erreichbar, auch als Tagestour von Bayern aus gut machbar. Durch den regen Zustrom von Tourengehern den ganzen Winter über angefahren, dadurch auf der Normalroute wenig lawinengefährdet.

Tourdaten Skitour Gilfert

Gehzeit: 03:30:00
Höhendifferenz: 1223m
Exposition: W
Schwierigkeit: 2+  [Erklärung...]
Länge: 5,34 km
Starthöhe: 1283 m
Endhöhe: 2506 m
Beste Tourenzeit: Jänner bis März
Gebirge(Region): Tuxer Alpen (Weertal)

Anreise/Zufahrt:

Inntalautobahn Ausfahrt Vomp, von dort über Pill nach Weerberg, in Weerberg immer auf der Hauptstraße bleiben, einmal bei einer Abzweigung links Richtung Innerst, am Ende der Straße erreicht man den großen Wanderparkplatz beim Gasthof im Weiler Innerst.

Parkgebühr Stand Dezember 2011: EUR 3,-

Ausgangspunkt:

Parkplatz GH Innerst, 1.283m

Aufstieg

Direkt vom Parkplatz am GH Innerst folgen wir dem steilen Feld oberhalb des Parkplatzes bis zum ersten Forstweg, dem wir kurz rechts folgen. Nach etwa 250m zweigen wir kurz links ab und gelangen wieder auf ein freies Feld, dem wir, vorbei an einigen Gebäuden stets aufwärst folgen. Hinter der Eggeraste erreichen wir erneut einen Forstweg, der wohl als Rodelbahn gewalzt wurde. Auf diesem angenehm zu gehenende Weg gelangen wir zu den vielen Almgebäuden der Nonsalm, 1.785m. Jetzt, immer das noch weit entfernte Gipfelkreuz vor Augen, steigen wir zunächst in Richtung Wetterkreuz und schließlich in vielen Kehren zum großen Gipfelkreuz.

Abfahrt:

Direkt vom Gipfel ist die sicherste Variante entlang der Aufstiegsspur bzw. über die weiten Felder in direkter Linie zur Nonsalm. Weiter entlang der Aufstiegsspur.

Kartenmaterial

Freytag & Berndt: Zillertal / Tuxer Voralpen / Jenbach-Schwarz (1:50.000)
Kompass Wanderkarte mit Skirouten Nr.37, Zillertaler Alpen / Tuxer Voralpen (1:50.000)

Stützpunkte unterwegs:

Unterwegs keine.
Eine gute Jause mitnehmen und bei herrlichem Panorama genießen.

Panoramen:

Gipfeljause mit Panorama
Gipfeljause mit Panorama
Häufig begangenes Gelände
Häufig begangenes Gelände
Gipfelpanorama 360 Grad
Gipfelpanorama 360 Grad
Weg zur Nonsalm
Weg zur Nonsalm

Fotos:

Hintertuxer Skigebiet im Zoom
Hintertuxer Skigebiet im Zoom
Gilfert - von der Rosslaufspitze
Gilfert - von der Rosslaufspitze
Gipfeljause
Gipfeljause
Eine Gruppe am Anstieg - fotografiert von der Rosslaufspitze
Eine Gruppe am Anstieg - fotografiert von der Rosslaufspitze
Riesiges Gipfelkreuz
Riesiges Gipfelkreuz

Leser-Kommentare zur Skitour Gilfert:

#1
von Simon L. am 29.12.2011
Parkgebühr GH Innerst: 3 Euro (Stand heute)
zu Amazon.de

Hast du die Skitour Gilfert in volle Zügen genießen können, auch dank unserer Informationen?
Wenn du dich dafür bedanken willst, unterstütze uns doch mit einem Klick auf das Amazon-Logo. Wenn du dann Artikel auf Amazon einkaufst, erhalten wir eine kleine Provision, du zahlst aber keine Cent mehr. So können wir einen Teil unserer Kosten decken und dir weiterhin Skitour-Informationen aus erster Hand liefern.

Sie sind die Skitour Gilfert schon einmal gegangen? Wie hat es Ihnen gefallen? Wir recherchieren alle Infos zu den Schitouren möglichst gewissenhaft, aber auch wir sind nicht perfekt. Haben wir etwas Wichtiges vergessen oder sind unserer Infos nicht korrekt?
Bitte schreiben Sie uns eine Nachricht!









Ja, ich bin einverstanden wenn diese Nachricht unter den Leser-Kommentaren zu dieser Tour aufscheint (E-Mail-Adresse und voller Name werden nicht veröffentlicht)