Gipfelpanorama Zwieselsbacher | Zur Skitour Zwieselsbacher Rosskogel mit diesem Panorama

Archiv der Kategorie ‘Toureninfos‘

Sonnenaufgang auf der Hohen Salve – 28. Nov.

Dienstag, den 1. Dezember 2020

Noch einmal die letzten traumhaften Herbsttage ausnutzen und zum Sonnenaufgang auf die Hohe Salve: Ein klares Ziel mit traumhafter Aussicht, aber … zeitiges Aufstehen vorausgesetzt! Diesen Samstag sind wir schon um 05.30 Uhr in Itter aufgebrochen, um über den Schlossblick – Füllenstein – Schorn bis hinauf zum Rigi zu wandern. Alles trockenem Fußes, da es […]

Scheffauer – Hackenköpfe – Kopfkraxn (Wilder Kaiser)

Mittwoch, den 18. November 2020

Sonntag vor dem 2. Corona-LockDown in Österreich: Traumwetter, sehr angenehme Temperaturen für Mitte November und viel los am Berg – so trifft´s es wohl auf den Punkt. Dennoch, im Herbst ist es einfach schön, speziell mit so einer Fernsicht wie am letzten Wochenende zieht´s uns „Bergler“ ins Freie und in die Höhe. Allein waren wir […]

Brudertunnel Klettersteig und Lamsenspitze, 2.508m

Montag, den 2. November 2020

Traumhaftes Herbstwetter zog uns Anfang November noch einmal in das Falzthurntal (Achensee), genauer gesagt zur Gramai. Da es zu dieser Jahreszeit schon ziemlich schattig ist, war der Aufstieg im Talschluss zur Lamsenjochhütte ziemlich frostig. Ab der Hütte lagen Schneereste, über welche wir den Einstieg zum Brudertunnel Klettersteig erreichten. Dieser sehr schön angelegte, nicht all zu […]

Durch das Raintal auf das Hornköpfl

Montag, den 29. Juni 2020

Endlich mal wieder auf dem MTB und dann gleich so eine Tour! Schon lange haben wir mit dem Gedanken gespielt, mal wieder durch das Raintal hinauf zu kurbeln – auch wenn die Erinnerungen an das letzte Mal aufgrund der Steilheit und dem mangelnden „E“ auf den Rädern noch gut abrufbar war. Eine Runde ab St. […]

Wiedersbergerhorn, 2.127m (Alpbachtal)

Sonntag, den 8. März 2020

Von Inneralpbach aus bin ich heute – erst am späten Vormittag nach einem Bezirkscup-Kinderrennen – über die beschilderte Skiroute hinauf zur Hornhütte und direkt über den Südgrat auf den Gipfel der Wiedersbergerhorns. Die rund 5,3km und 1.100Hm ab Inneralpbach sind abwechslungsreich und auch schneetechnisch noch gut zu gehen. Selbst am heutigen Nachmittag war es trotz […]

Tristkopf, 2.361m (Kelchsau)

Samstag, den 29. Februar 2020

Neuschnee und schon wieder Föhn – irgendwie ist in diesem Winter der Wurm drin. Hat es am gestrigen Freitag noch fein geschneit und heftig gestürmt, war es heute nur mehr der Sturm – und der war auch noch warm. Vom Gasthof Wegscheid in der Kelchsau machten wir uns um kurz nach 8 Uhr auf den […]

Gr. Beil – Wildschönau

Montag, den 17. Februar 2020

Kuzes Update zu den Verhältnissen in der Wildschönau: Generell liegt an der Schönangeralm noch genügend Schnee für Skitouren, speziell in Richtung Beil/Gressenstein/Sonnenjoch schaut es richtig gut aus. Auch der Kastensteig war mit einer sehr guten Spur angelegt. Hier im Schatten lag noch guter Pulver, ab dem Hochtal bis hinauf auf den Gipfel hat die Sonne […]

Steinberg – Wiesboden – Steinbergstein – Schneegrubenspitze

Sonntag, den 9. Februar 2020

Eine große Runde im Windautal schwebte mir schon länger vor – nur fehlte es bis dato an Zeit und den tollen Pulver-Verhältnissen. Diesen Samstag passte aber alles perfekt und auch die Begleitung war richtig fit. Also ging es vom GH Steinberg ins Tal – bei unterkühlten Temperaturen wurde der Schritt gleich richtig lang. Erst ab […]

Ellmauer Tor

Dienstag, den 21. Januar 2020

Nach dem Schneefall vom Wochenende waren wir am Montag gleich in der Früh unterwegs zum Ellmauer Tor. Von der Wochenbrunner Alm weg liegt durchgehend eine gute Schneedecke, der Aufstieg bis zur Gaudeamushütte verläuft entlang des Fahrweges. Ab der Hütte lichtete sich der Nebel und die Sonne zauberte eine tolle Stimmung in das breite Kar. Die […]

Schwaigberghorn aus der Wildschönau

Sonntag, den 19. Januar 2020

Neuschnee, kalt und Lücken in der Wolkendecke – also nichts wie raus mit den Skiern aus dem Keller! So in etwas dachten wir uns am Sonntag Vormittag und schon saßen wir im Auto in die Wildschönau. Ca. 1,5km nach der Melkstatt parkten wir das Auto und folgten der schneebedeckten Fahrstraße wenige Kehren aufwärts ehe wir […]

Feldalphorn / Schwaigberghorn

Sonntag, den 12. Januar 2020

Heute war sehr viel los auf den Bergen – entweder das Wetter für einen Skitag nutzen oder eine Tour gehen – oder geht beides? Ja es geht: Bin heute am frühen Vormittag von der Kelchsau durch das Skigebiet hinauf bis zur HöhenBrandalm aufgestiegen. Oberhalb der Hütte verließ ich das Skigebiet und ging zur Trockenbachalm und […]

Pölven zu Silvester

Mittwoch, den 1. Januar 2020

Traditionell wird am letzten Tag des Jahres der kleine Pölven bestiegen. Von Söll weg macht sich immer eine kleine Truppe auf den Weg, um durch den tief verschneiten Wald die letzten Stunden des Jahres für eine Bergtour zu nutzen. Auch heuer wieder war es ein tolles Erlebnis mit vielen Freunden. mit diesen Zeilen möchten wir […]

Sonnenjoch, 2292m (Kelchsau)

Montag, den 30. Dezember 2019

Meine wahrscheinlich letzte Tour in diesem Jahr: Toller Schnee vom Start bis zum Gipfel! Schon an der Erla Brennhütte liegt genügend Schnee mit guter Unterlage, auch die Sonnenhänge hinauf zum Sonnenjoch waren bei dieser Kälte noch super feiner Pulver. Am Gipfel kaum Wind und in der Sonne angenehm warm. Die Abfahrt war ausgezeichnet und wir […]

Brandstadl Skitour

Samstag, den 28. Dezember 2019

Ein wenig Neuschnee genügt, und man kann von Söll über den Bromberg hinauf auf den Brandstadl steigen. Auch wenn die Abfahrt noch nicht empfehlenswert ist, bietet sich hier die Kombination mit dem Skigebiet sehr gut an. Einmal quer durch die SkiWelt Wilder Kaiser – Brixental bis nach Söll und über die Talabfahrt zurück zum Ausgangspunkt. Knapp […]

Schafsiedel 2447m (Kelchsau)

Montag, den 16. Dezember 2019

Vom Gasthof Wegscheid über das Manzenkar und den Wildalmseen sind wir am Sonntag auf den Schafsiedel gestiegen. Die Verhältnisse im unteren Bereich waren um einiges besser als in der Vorwoche – so konnte direkt vom Parkplatz weg mit den Ski aufgestiegen werden (ohne Tragen). Durch das Manzenkar dann ein Traum bis etwa auf Höhe der […]