Choralpe - Hoch über dem Brixental | Zur Radtour Choralpe mit diesem Panorama

Monatsarchiv für Oktober 2009

Parkplätze im Kurzen Grund (Wegscheid)

Mittwoch, den 7. Oktober 2009

Seit meinem letzten Besuch auf der neuen Bamberger Hütte hat sich einiges getan. Die Parkplätze im Bereich des GH Wegscheid wurden ausgebessert und 3 großzügige neue Parkplätze angelegt. Die Tourensaison kann also beginnen – diesmal ohne „aufhückn“ beim GH Wegscheid! 😉 Ein Bekannter hat mir erzählt, dass die Mautstation für den Kurzen und Langen Grund […]

Ackerlspitze, 2.324m

Montag, den 5. Oktober 2009

Ein sehr lohnendes Ziel im Herbst stellt für geübte Bergsteiger die Ackerlspitze im Wilden Kaiser dar. Der Aufstieg von der Prama in Going zur Ackerlhütte verläuft noch relativ unspektakulär, wird mit zunehmender Höhe aber immer anspruchsvoller. Vom Einstieg zum Niedersessel heißt es schon das erste Mal die Hände an den Fels zu legen, ehe zum […]

Brechhornhaus und Wiegalm-Singletrail

Samstag, den 3. Oktober 2009

Biketour von Kirchberg ins Spertental und auf das Brechhornhaus mit einer grandiosen Abfahrt über die Wiegalm und den Singletrail ins Spertental.   Nach der Auffahrt schmeckte die Einkehr auf der Sonnenterrasse des Berchhornhauses besonders lecker, bevor es am Trail richtig zur Sache ging! Toureninfos: http://www.tourenwelt.at/detail.php?tourId=354   

11er und 12er Klettersteig

Freitag, den 2. Oktober 2009

Leider bin ich nicht so schnell mit dem bloggen, die Tour ist vom letzten Sonntag. Außerdem bin ich mir nicht sicher, ob hier auch Klettersteige erwünscht sind? Ansonsten bitte bei mir melden. Wir haben uns mit dem Elferlift im Stubaital viel Höhenmeter gespart,  um dann weiter, bei der Elferhütte vorbei, und in insgesamt ca. 1 […]

Lösung für das Pistentourengehen im Raum Innsbruck

Freitag, den 2. Oktober 2009

Wie die Tiroler Tageszeitung vom 01. Oktober 2009 berichtete, gibt es eine vorläufige Lösung für die Problematik um die Pistentourengeher im Raum Innsbruck. Die immer mehr werdenden Pistentourengeher zogen in den letzten Jahren den Ärger der Seilbahnen auf sich. Die Betreiber argumentierten, dass die Tourengeher bis spät in die Nacht hinein die frisch präparierten Pisten […]