Die Sonnenseite der Hohen Salve | Zur Radtour Salvenbergrunde mit diesem Panorama

Monatsarchiv für Juli 2011

Zuckerhütl, 3.507m

Sonntag, den 17. Juli 2011

15/16.07.2011 Ursprünglich hätte es mit der AV Sektion in die Schweiz auf Piz Palü und Bernina gehen sollen, aber leider machte uns das Wetter einen Strich durch die Rechnung, weshalb wir kurzfristig auf das Zuckerhütl in den Stubaiern ausgewichen sind. Freitagnachmittag Anreise und Aufstieg durch tief hängende Wolken auf die einmalige Sulzenauhütte (ca 1.5 Std. […]

Ackerl + Maukspitze

Sonntag, den 17. Juli 2011

Bei Traumhaften Bergwetter Samstag um 05:30 gingen meine Söhne und ich hoch von Going über Ackerlhütte rauf über den Niedersessel zur Ackerlspitze,Gehzeit 3:30h. Der Aufstieg war teilweiser sehr gefährlich, viel Steinschlag durch die vielen Gämse. Nach der Rast am Gipfel sind wir dann rüber zur Maukspitze und von dort dann runter zur Regalm wo wir […]

Hartkaiser / Ellmau

Samstag, den 16. Juli 2011

Sind heute bei Traumwetter und sehr angenehmen Temperaturen von der Talstation der Hartkaiserbahn bei Ellmau auf den Hartkaiser gegangen. Sehr angenehmer Wanderweg auf Forstweg und schönem Wald- bzw. Themenweg. Auch für Kids geeignet. Runter sind wir dann doch mit der Bahn – ist einfach komfortabel 😉 Toureninfos: http://www.tourenwelt.at/bergtour/392-hartkaiser.html

Pfriemeskopf, 1809m

Samstag, den 16. Juli 2011

Das fast mehr also optimale Wetter war allein schon Grund genug das Radl zu schnappen und Richtung Nockspitz zu treten. Die etwas mehr als 1200m Höhenunterschied von Innsbruck zum Pfriemeskopf verlangten schon einiges ab. Zwar war der Forstweg ab der Talstation der Muttereralmbahn(958m) angenehm zu Befahren und weitgehend durch den Wald vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt, […]

Großer Hundstod Dießbach Triathlon

Mittwoch, den 13. Juli 2011

Samstag Abend hat mir meine bessere Hälfte den Sonntagsplan erklärt: Mir miaßen oamal auf den Hundstod gehn, hab ma jetzt scho so oft aufgschoben und morgen tuts Wetta a guat also früh schlafen gehn das ma zeitig aufbrechen kenna. Knapp 2000hm sind das wenn man direkt von Weissbach mit den Bike startet (ohne Bike nicht […]

Garmin GPSmap 62st im Test

Montag, den 11. Juli 2011

Nachdem wir vor einiger Zeit schon das bewährte Modell 60csx ausgiebig vorgestellt haben, möchten wir heute die Neuauflage dieses Klassikers vorstellen. Das Garmin GPSmap 62st besticht durch seine Form und unterscheidet sich ganz klar von den derzeit aktuellen Trends von Geräten mit Touchscreen, was im konkreten Fall durchaus seine Vorteile hat. Nach dem allgemein guten […]

Wochenbrunneralm – Ellmauer Halt (über Gruttenhütte)

Montag, den 11. Juli 2011

Nach 3 Wochenenden mit eher bescheidenen Wetterverhältnissen reißt es heute – Samstag – endlich wieder ordentlich auf und die Sonne zeigt sich von ihrer besten Seite… Optimales Timing, da sich Fr-So 3 Freunde bei mir einquartiert haben, denen ich das Bergsteigen ein wenig näher bringen möchte 🙂 Ausrüstung und Motivation sind im Überfluss vorhanden, Kondition […]

Ellmauerhalt 2344m

Sonntag, den 10. Juli 2011

05:30 Uhr Aufstieg bei traumhaften Wetter zur Ellmauerhalt . Leider wird die Ellmauerhalt immer brüchiger und der Berg ist total überlaufen. Einheimische hier oben zu treffen wird schon eine Seltenheit. Wir waren um 08:00 Uhr am Gipfel und konnten noch vor den Ansturm die schöne Aussicht genießen. Beim Abstieg trafen wir dann schon im unteren […]

MTB Nößlachrunde – Eggerberg

Sonntag, den 10. Juli 2011

Nach eigentlich mehrjähriger Pause bin ich mit den Osttiroler-Zachschnitzeln wiedermal die Nößlach-Eggerbergrunde gefahren (siehe Beschreibung auf Almenrausch unter folgendem Link). Man startet beim Lift der Bergeralm in Steinach, wir sind diesmal die direkte Variante über den Rodelweg hinaufgefahren, doch teilweise recht steil – nach der Bergeralm gemütlich mehr oder weniger abwärts zur Nößlachjochhütte und dann […]

Seegrube (1905m) mitn Radl

Sonntag, den 10. Juli 2011

Die augenscheinlich sehr beleibte Tour findet in Mühlau auf 619m ihren Ausgangspunkt. Bis zum Rosnerweg verläuft die Strecke noch auf einer Asphaltstraße, die dann zum Forstweg wird. Vorbei an der Arzler Alm (1067m) bietet der Wald noch einen gewissen Schutz gegen die Sonnenstrahlen. Entlang der Lifttrasse wird der Weg aber zusehens exponierter und so empfiehlt […]

MTB RIDE&HIKE FELDALPENHORN 09.07.2011

Sonntag, den 10. Juli 2011

Sehr schöne Tour (Start in Hopfgarten), die über den Penningberg zur Haagalm führt. Sehr zu empfehlen ist ein Break beim Max in der Trockenbachalm. Sehr freundlich und super Bier mit ausgezeichnetem Bergkäse. Danach gehts zu Fuss weiter auf das Horn. Die gesamte Tour habe ich in 2,5h bewältigt und genoss die gewaltige Aussicht am Gipfel.

Wildschönau – Siedeljoch – Kelchsau – Hopfgarten

Samstag, den 9. Juli 2011

Teilweise sehr einsame MTB Tour im Hochtal Wildschönau. Sobald man den Trubel um die Schönangeralm verlässt und höher in Richtung Gressensteinalm fährt wird es ruhig. Spätestens am Übergang in die Kelchsau – am Siedeljoch – sollten wir auch heute bei Traumwetter niemanden antreffen. Der kleine Trail wurde übrigens leicht mit Schaufel und Pickel hergerichtet, versierte […]

Ellmau – Scheffauer (via Scheffau-SteinerNiederalm-SteinerHochalm)

Freitag, den 8. Juli 2011

06.07.2011 Nach den vergangenen BikeNhike Feierabendtouren steht heute ein weiterer Klassiker auf dem Programm: Das Gipfelkreuz des Scheffauer auf etwas über 2100m. Mit dem MTB geht’s von Ellmau über Scheffau in Richtung Hintersteinersee – allerdings kurz davor rechts abzweigen und über einen Forstweg zur Steiner Niederalm. Von dort noch ein Stück weiter zur Steiner Hochalm, […]

Ellmau – Hintere Goinger Halt (via Wochenbrunneralm-Gaudeamushütte-EllmauerTor)

Freitag, den 8. Juli 2011

04.07.2011 Der Wetterbericht ist perfekt, als auf zu einem weiteren BikeNhike nach der Arbeit. Um halb sieben geht es mit dem Radl von Ellmau zur Wochenbrunneralm und weiter auf die Gaudeamushütte. Teilweise recht steile Schotteranstiege, aber mit etwas Durchhalten geht’s bis zur Hütte 😉 Ab dort per pedes zuerst flach, dann immer steiler über den […]

Kletter(steig)arena Walchsee

Freitag, den 8. Juli 2011

03.07.2011 Wieder einmal ein Wochenende mit eher trotzlosem Wetter. Nichtsdestotrotz möchte ich der neuen „Kletter(steig)arena“ Walchsee einen Premierenbesuch abstatten. Mit dem Auto nach Walchsee, im Ortszentrum Richtung Sportplatz abzweigen und dort auf einem Gebührenpflichtigen Parkplatz (2,– pro Auto pro Tag) parken. Zu Fuß über die Forststraße in ca. 30 min zur Ottenalm, die zwischen einer […]