Am Rosskopf im Rofan | Zur Bergtour Rossköpfe mit diesem Panorama

Monatsarchiv für September 2015

Ortler, 3905m, 19.09.

Sonntag, den 20. September 2015

Berg-Pläne und die damit einhergehende Vorfreude für dieses Wochenende waren schon des Längeren fest in unseren Köpfen verankert und deswegen ließen wir uns von der vorhergesagten Schlechtwetterfront keinen Strich durch die Rechnung machen. Kurzerhand flohen wir bereits FR abend ins Vinschgau, Trafoi. Vom Parkplatz Heilige Drei Brunnen machten wir uns bei Anbruch der Dunkelheit auf […]

Rennradtour um den Pölven

Montag, den 14. September 2015

Gestern, Sonntag bin ich noch einmal mit dem Rennrad ausgefahren, um die müden Gelenke vom Pölventrail wieder etwas zu schmieren. Von Itter ging´s zunächst nach Bruckhäusl und hinauf nach Bad Häring. Über das Hochplateau weiter auf der neu asphaltieren Straße bis nach Schwoich und weiter zur Abzweigung an der Eiberg Bundesstraße. Dieser entlang bei viel Sonntagsverkehr nach […]

12.09.2015 Obere Wettersteinspitze

Sonntag, den 13. September 2015

Am Samstag ging es nach Mittenwald, um auf die Obere Wettersteinspitze zu gehen. Vom Parkplatz hinter Mittenwald an der Straße Richtung Leutasch ging es zunächst mit dem Rad am Lautersee vorbei zum Ferchensee. Dort wurden die Räder abgestellt und über den Steig ging es abwechslungsreich nach oben zum Gemsanger.           Danach ging […]

Pölventrail

Sonntag, den 13. September 2015

Als Teil der Tour de Tirol in Söll bietet der Pölventrail am letzten Tag des Eventwochenendes Anfang Oktober noch ein besonderes Highlight: Rund um den Pölven führt diese Runde teilweise auf verwinkelten Wurzelwegen und fordert lauftechnisch noch einmal alles von den Startern. Auf der Halbmatathondistanz gespickt mit über 1000 Hm warten einige knifflige Passagen mit […]

08.09.2015 Sas Rigais

Donnerstag, den 10. September 2015

Am Dienstag ging es mit der ersten Gondel hoch zur Bergstation des Col Raisers und von dort über die Regensburger Hütte zur Plan Cartier.        Von dort ging es an Murmeltierwiesen vorbei aufwärts zum Wasserrinnental.        Oben an der Salieresscharte wurde dann das Klettersteigset angelegt und es ging in zunächst einfacher […]

7.9.2015 Piz Duleda

Donnerstag, den 10. September 2015

Bei super Wetter ging es am Montag auf den Piz Duleda. Zunächst ging es mit der Bahn zur Bergstation Col Raiser. Von dort in 15 min zur Regensburger Hütte.           Der Weiterweg (Nr.2/3) folgte erst taleinwärts, am zweiten Wegweiser ging es rechts nach oben auf das bald schon sichtbare Gipfelziel zu.   […]

6.9.2015 Sassongher

Donnerstag, den 10. September 2015

Nach der Anreise nach Corvara musste noch eine kleine Bergtour her, also ging es auf den Sassongher. Start war am Parkplatz an der Kirche in Kolfuschg. Von dort ging es über die Forststraße zur Edelweißhütte und weiter zum Marterl.     Kurz danach ging es nach rechts weg unter den Felswänden hindurch zur Sassongher-Scharte.   […]

Möslalm

Donnerstag, den 10. September 2015

Es „herbstlt“ ganz schön! Zumindest auf meiner heutigen Abendrunde von Wörgl hinauf zur Möslalm hatte ich den Eindruck, dass der Sommer weit hinter uns liegt. Zunächst blies mir im Inntal ein kräftiger Wind um die Ohren, sodaß ich das kurze Trikot gleich um Ärmlinge und lange Handschuhe erweitern musste. Oben auf der Möslalm dann zwar […]

Juffinger Jöchl

Dienstag, den 8. September 2015

Gestern Abend zu später Stunde sind wir – bewaffnet mit hellen Stirnlampen für den Rückweg – von Söll über Ried zur Lengauer Kapelle und weiter über das „Grausegg“ hinauf zum Juffinger Jöchl gelaufen. Eine sehr schöne Runde übrigens auch zum Wandern. Am Gipfelkreuz dann in der letzten Abenddämmerung schnell ein Erinnerungsfoto und rasch wieder retour ins […]

Söll – Achleiten – Hintersteinersee – Ellmau – Hartkaiser – Hexenwasser

Dienstag, den 1. September 2015

Am Sonntag in der Früh sind wir bei wiederum Traumwetter zu einer etwas längeren MTB Tour in unserer Region gestartet: Die Ziele waren einfach und rasch gewählt – bei der Hitze möglichst viele Seen zu vereinen. So ging´s von Söll zunächst über Achleiten zum Hintersteinersee, wo schon am Vormittag extrem viel los war. Weiter über […]