Zum Innsbrucker Klettersteig | Zur Bergtour Innsbrucker Steig mit diesem Panorama

Monatsarchiv für Oktober 2015

Tierser Alpl Hütte – Maximiliansteig

Montag, den 12. Oktober 2015

Vergangenes Wochenende zog es uns wiedermal zu unseren italienischen Nachbarn, genauer in die Dolomiten, Rosengarten. Am Samstag ging es zunächst von Tiers recht flach durchs Tschamintal und dann steiler hinauf übers Bärenloch zur Tierser Alpl Hütte. Bei dem ultramodernen rifugio kann man bei neuester Einrichtung und Glasfassade höchstens bemeckern dass es nicht wirklich den urigen […]

Hinteres Sonnwendjoch

Montag, den 12. Oktober 2015

Nachdem das Wochenende wettertechnisch nichts hergab, wollte ich heute den Zwischenhocheinfluss nutzen. Allerdings musste eine kurze Tour her, da ich erst gegen Mittag los kam. Die Wahl fiel daher auf das Hintere Sonnwendjoch. Ausgangspunkt war die Ackernalm, die über die Mautstraße von der Verbindungsstraße zwischen Bayrischzell und Kufstein erreicht wird (Schranke, 4 €).        Zunächst […]

Hike & Fly: Gerstinger Joch, Floch, Brechhorn, Gampenkogel, Choralpe

Montag, den 5. Oktober 2015

Was macht man, wenn die angesagte(n) Kaltfront(en) noch kurz ein Intermezzo eines Zwischenhochs erlauben und man Urlaub hat? Richtig, Sachen packen und rauf auf den Berg. In diesem Fall wählte ich das Gerstinger Joch über die Windau aus. Ich habe mir schon lange vorgenommen, abseits der Streckenfliegerei einmal ganz gemütlich die Berggipfel von Westendorf Richtung […]

3.10.2015 Mountainbiketour zur Falkenhütte

Sonntag, den 4. Oktober 2015

Am Samstag ging es bei idealem Radlwetter nach Hinterriss, um zur Falkenhütte zu fahren. Start war an der Mautstelle. Zunächst ging es einige Meter über die Asphaltstraße zum P4, dort wurde der Rissbach überquert und es ging über das Johannistal Richtung Ladizalm.        Von dort steil ging es weiter auf die Laliderer Wände […]

Brandkogel, 2667 im Pitztal

Sonntag, den 4. Oktober 2015

Am Samstag bei herrlichem Wetter von der Bergstation der Riffelseebahn auf dem Cottbuser Höhenweg bis zur Abzweigung Richtung Gipfel Brandkogel. Ab hier steil in Schrofenkletterei (keine Sicherungen) den gut sichtbaren Markierungen folgend, zum Gipfel. Für Geübte unschwierig für mich als Laie in der Kletterei spannend und mit viel Adrenalin und Herzklopfen verbunden. Abstieg wie Aufstieg, […]

Stuibenfall Klettersteig Ötztal

Samstag, den 3. Oktober 2015

Auf der Suche nach einem familienfreundlichen Klettersteig sind wir heute mit unserem 6-jährigen den Stuibenfall Klettersteig gegangen. Der Zustieg vom Parkplatz ist in 20 Minuten zu schaffen. Der sehr gut abgesicherte Klettersteig bietet abwechselnd schwerere und leichtere Passagen sodass man sich immer wieder gut ausrasten kann. Wir hatten das Glück dass wir im Steig keinen […]