| Zur Radtour Buchacker mit diesem Panorama


Jan
3
2013

Skitour Pfoner Kreuzjöchl

geschrieben am 3. Januar 2013 von Chris

Weil heute zunächst das Wetter südlich von Innsbruck besser ausgesehen hat, sind wir kurzerhand ins Navistal gefahren. Unsere Wahl für die heutige Skitour fiel auf das Pfoner Kreuzjöchl. Die Tour verlief angenehm abwechslungsreich, zuerst durch Wald und dann über kupiertes freies Gelände zum Gipfel des Pfoner Kreuzjöchl. Einzig das Wetter ließ uns im Stich. Die Wolken wurden im Verlauf der Tour im dichter und die Sicht immer diffuser. Mit zunehmender Seehöhe kam noch ungemütlicher Wind dazu, am Gipfel war es dann fast sturmartig.

Aber eine gelungene Skitour hängt nicht immer vom Wetter ab, es oft sind es auch die Begegnungen mit Gleichgesinnten. Durch Zufall trafen wir Ernst Aigner von Almenrausch mit dem wir dann ein überraschend gute Abfahrt über die Grünbergalm hatten. Der Neuschnee der letzten Tage machte die Abfahrt zu einer echten Gaudi.

Fazit: Trotzt schlechter Sicht und viel Wind am Gipfel, überraschten die Hänge zur Grünbergalm mit sehr guten Schneeverhältnissen.

Einen Kommentar schreiben