Graspoint Niederalm - dahinter die Ackerlspitze | Zur Bergtour Ackerlspitze mit diesem Panorama


Apr
1
2013

Pallspitze-Frommgrund

geschrieben am 1. April 2013 von tl97

Bin heute bei „Jänner-Verhältnissen “ auf einen der zahlreichen Skitourenberge im Kelchsauer Langen Grund gegangen.

Am Morgen herschten noch bis ganz zur Brennhütte super pulvrige Schneeverhältnisse.  Der Aufstieg war super zum gehehn, auch im Waldgebiet noch mehr als genug Schnee 🙂 Und bis zum Gipfel alles gut gespurt. Am Gipfel fiel dann die Entscheidung gleich beim Steilhang hinterm Gipfelkreuz in den Frommgrund einzufahren. Dadurch das ich selbst noch nie die Abfahrt in den Frommgrund gewagt habe, war dies meine Premiere. Ca. 300hm unter dem Gipfel gingen jedoch die Abfahrtsspuren der Vorrigen zuende, da diese dann wieder richtung Bärentalkopf aufgestiegen sind. Bis dorthin super Pulver und jede Menge unverspurte Hänge 😉   Da ich schnell heim musste entschied ich mich  für die Lawinentechnisch riskante Entscheidung bis hinunter in den Frommgrund zu fahren. Ab dort wurden die Bedingungen richtig schlecht: Durchnässter schwerer Schnee und immer wieder löste ich kleiner Gleitschneebretter aus 🙁  Endlich am Grund des Tales angekommen stand ich vor einem Bach der noch zu Überqueren war. Mit ein wenig gespür fürs Gelände und meiner Lawinenschaufel, mit der ich steine zurecht rückte gelang es mir schlussendlich den Bach zu durchqueren. Dann fing die lange Abfahrt zur Brennhütte an.   Dies funktionierte bestens.

Super Tour, Super Schnee, ABER  das nächste Mal werde ich bis zur Pallscharte hinüber gehen bevor ich die lohnenswerte Abfahrt durch den Frommgrund antrete, einfach aus Sicherheitsgründen.

Teilweise 40cm Neuschnee:)

Einen Kommentar schreiben